Tarif-Aktion

60 GB LTE mit 225 MBit/s für 24,99 Euro mit kurzer Laufzeit

Nur für wenige Tage bietet mobilcom-debitel einen Tarif mit 60 GB LTE-Volumen mit 225 MBit/s für unter 25 Euro an. Für 10 Euro mehr gibts eine unli­mitierte Surf-Flat.

Aktion: Tarif mit 60 GB bei mobilcom-debitel mit Rabatt Aktion: Tarif mit 60 GB bei mobilcom-debitel mit Rabatt
Bild: mobilcom-debitel / Vitrado
"Mobiles Daten­volumen kann man nie genug haben": Dieser Spruch stammt noch aus einer Zeit, in der wir deut­lich mehr außer­halb des eigenen Heims unter­wegs waren als aktuell. Während der Pandemie haben viele Smart­phone-Nutzer ihre Smart­phone-Tarife "abge­rüstet", um nicht zu viel für Daten­volumen zu bezahlen, das dann am Ende des Monats doch verfällt.

Doch der "Rückzug" auf das Fest­netz-Internet daheim gelingt nicht immer, beispiels­weise dann nicht, wenn es außer lahmem ADSL keinen weiteren Breit­band-Anschluss gibt oder wenn die Nutzung des firmen­eigenen VPN über einen Kabel-Internet-Anschluss wegen der Dual-Stack-Proble­matik zum Gedulds­spiel wird. Als Fest­netz-Ersatz kommen dann mögli­cher­weise doch wieder mobile Daten­tarife, LTE-Zuhause-Tarife oder Smart­phone-Tarife mit viel Daten­volumen in Betracht.

Das sind die Kondi­tionen des Ange­bots

Aktion: Tarif mit 60 GB bei mobilcom-debitel mit Rabatt Aktion: Tarif mit 60 GB bei mobilcom-debitel mit Rabatt
Bild: mobilcom-debitel / Vitrado
Wie bereits mehr­fach in Netz­tests fest­gestellt, hat das Telefónica-Netz in länd­lichen Gegenden zwar oft noch die schlech­teste Netz­abde­ckung, inzwi­schen gibt es aber vermehrt inner­städ­tische Bereiche, in denen es so gut ausge­baut ist, dass es problemlos dauer­hafte Daten­raten von um die 100 MBit/s liefert. Damit kommt es als DSL-Ersatz in Betracht.

Wer viel Strea­ming nutzen möchte, für den sind aller­dings 60 GB im Monat viel zu wenig. Nur fürs Surfen, Mailen und Chatten im Home­office könnte aber ein Akti­onstarif von mobilcom-debitel mit 60 GB inter­essant sein. Es handelt sich hierbei um den mobilcom-debitel green LTE 60 GB, der regulär 39,99 Euro kostet und im Rahmen der Aktion mit einer Grund­gebühr von 24,99 Euro kommt.

Der Tarif muss hierbei nicht für zwei Jahre abge­schlossen werden, sondern er ist monat­lich kündbar. Er beinhaltet eine Allnet- und SMS-Flat­rate im Telefónica-Netz sowie 60 GB Daten­volumen, die mit der Maxi­mal­geschwin­dig­keit von 225 MBit/s genutzt werden können. Als einma­liger Anschluss­preis werden 9,99 Euro statt 39,99 Euro berechnet. VoLTE, WLAN-Call und EU-Roaming sind eben­falls nutzbar. Aufmerksam sein muss der Kunde nach 23 Monaten übri­gens trotzdem: Kündigt er den Vertrag dann nicht mit einer Frist von zwei Wochen zum Ende des 24. Monats, kostet der Tarif ab dem 25. Vertrags­monat regulär 39,99 Euro.

Der Tarif ist nur bis zum 16. Februar auf einer Spezi­alseite zum mobilcom-debitel green LTE 60 GB bestellbar.

DSL-Ersatz: Unli­mitierte Alter­nativen im o2-Netz

Die güns­tigste unli­mitierte mobile Daten-Flat­rate im o2-Netz stammt von freenet Funk und kostet 99 Cent pro Tag (also rund 30 Euro im Monat), darf aber regulär nicht in einem statio­nären Router verwendet werden. Wenig bekannt ist, dass auch mobilcom-debitel monat­lich nach wie vor unli­mitierte Flat­rates mit Maxi­mal­geschwin­dig­keit im o2-Netz ab 34,99 Euro anbietet:

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Aktion