Weihnachts-Aktion

Wieder da: 10 GB Telekom-LTE & VoLTE für unter 10 Euro

Bei mobilcom-debitel gibt es wieder eine Sonder­aktion mit einem Tarif im LTE-Netz der Telekom. VoLTE, Wifi-Calling und 10 GB sind für knapp 10 Euro inklu­sive.

In der Black Week Ende November gab es bei mobilcom-debitel die unten genannte Tarifak­tion. Diese wird nun als Weih­nachts­aktion neu aufge­legt. Inklu­sive sind 10 GB (maximal 21,6 MBit/s), VoLTE, WLAN-Calling, EU-Roaming sowie eine Allnet-Flat für Tele­fonie. SMS werden mit je 19 Cent einzeln abge­rechnet. Der einma­lige Anschluss­preis beträgt 9,99 Euro. Die Weih­nachts­aktion kann nur unter einem spezi­ellen Link zur Weih­nachts­aktion des mobilcom-debitel Telekom Green LTE 10 GB bestellt werden.


Aktion

Telekom-Netz: Allnet-Flat, 10 GB LTE & VoLTE unter 10 Euro

10 GB für 10 Euro im LTE-Netz der Telekom klingt nicht schlecht. Bei einem nur kurz­fris­tigen Angebot kommen noch VoLTE, Wifi-Calling und eine Hotspot-Flat­rate dazu.

Aktion im LTE-Netz der Telekom Aktion im LTE-Netz der Telekom
Bild: mobilcom-debitel / Vitrado
In der momentan laufenden Akti­ons­woche betei­ligen sich nicht nur Online-Händler und Liefe­ranten für Hard­ware an Rabatt­aktionen, in den vergan­genen Tagen haben wir bei teltarif.de auch immer wieder über Tarif­ange­bote mit Rabatt berichtet. Oft sind diese aber nur vorüber­gehend für wenige Tage buchbar - heute haben wir wieder eines gefunden.

Anbieter ist dieses Mal Vitrado, ein Vermark­tungs­portal der freenet-Gruppe, das immer wieder vorüber­gehend Tarife der Marken mobilcom-debitel, klar­mobil oder Crash-Tarife anbietet. Dieses Mal handelt es sich um einen Tarif im LTE-Netz der Telekom.

Das sind die Kondi­tionen des Tarifs

Aktion im LTE-Netz der Telekom Aktion im LTE-Netz der Telekom
Bild: mobilcom-debitel / Vitrado
Auf einer spezi­ellen Bestell­seite findet man weitere Details zum Angebot sowie das ausführ­liche Produkt­infor­mati­ons­blatt. Vertrieben wird der Tarif mobilcom-debitel green LTE 10 GB im Telekom-Netz mit 24-mona­tiger Lauf­zeit.

Außer einer Allnet- und SMS-Flat beinhaltet der Tarif 10 GB Daten­volumen. Der Tarif ist explizit für VoLTE und Wifi-Calling frei­geschaltet und nutzbar, sofern das eigene Endgerät dies unter­stützt.

Der Anschluss­preis beträgt einmalig 9,99 Euro statt regulär 39,99 Euro, was heut­zutage ohnehin nicht mehr markt­gerecht wäre. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit beträgt die Grund­gebühr 9,99 Euro pro Monat. Das kommt inso­fern zustande, dass zwei Jahre lang ein monat­licher Rabatt von 22 Euro auf die eben­falls nicht mehr markt­gerechte Grund­gebühr von 31,99 Euro gewährt wird. Eine Rufnum­mern­mit­nahme aus einem bestehenden mobilcom-debitel-Vertrag im selben Netz ist grund­sätz­lich nicht möglich, von allen anderen Tarifen und Provi­dern natür­lich wie gewohnt problemlos.

Wird der Tarif nicht recht­zeitig gekün­digt, verlän­gert er sich auto­matisch um weitere 12 Monate. Immerhin fallen auch dann nicht die viel zu teuren 31,99 Euro an, sondern dann gibt es einen Dauer­rabatt in Höhe von 5 Euro pro Monat, sodass der monat­liche Paket­preis ab dem 25. Monat 26,99 Euro beträgt.

Inklu­sive freenet Hotspot Flat für zwei Geräte

Laut den Angaben auf der Vermark­tungs­seite ist die freenet Hotspot Flat eben­falls Bestand­teil des Ange­bots. Damit erhalten die Kunden Zugriff auf das welt­weite WLAN-Netz­werk mit rund 50 Millionen Hotspots in 120 Ländern. Es gelten hierzu die "Nutzungs­bedin­gungen freenet Hotspot", die unter anderem besagen, dass der Verbin­dungs­aufbau zu den Hotspots ausschließ­lich über die freenet-App erfolgen darf.

Die verfüg­baren Hotspot-Stand­orte können in der Such­funk­tion der App aufge­rufen werden, alter­nativ über www.md.de/hotspot. Die freenet Hotspot Flat kann laut den Angaben auf bis zu zwei Endge­räten gleich­zeitig verwendet werden (z.B. Smart­phone und Tablet). Bestellt werden kann der Tarif nur auf der spezi­ellen Bestell­seite zum green LTE 10 GB im Telekom-Netz.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema mobilcom-debitel