5G

mobilcom-debitel startet Vermarktung von 5G-Tarifen

Ab sofort sind auch bei mobilcom-debitel Smart­phone-Tarife mit 5G-Zugang zu bekommen. Diese werden im Mobil­funk­netz von Voda­fone reali­siert.

5G-Tarife bei mobilcom-debitel 5G-Tarife bei mobilcom-debitel
Logo: mobilcom-debitel, Foto/Montage: teltarif.de
Ab sofort gibt es bei mobilcom-debitel auch Tarife, die für die Nutzung des neuen Mobil­funk­stan­dards 5G geeignet sind. Zum Start werden für Neukunden Original-Netz­betreiber-Verträge von Voda­fone vermarktet, die den Zugang zum 5G-Netz des Düssel­dorfer Betrei­bers ermög­lichen.

"Das Red-Port­folio von Voda­fone ist für uns der Einstieg in die Vermark­tung von 5G-Tarifen", erklärt Felix Bommer, Leiter Produkte bei mobilcom-debitel und ergänzt: "Wir erwei­tern damit die Zugangs­mög­lich­keiten zum neuen Mobil­funk­stan­dard und spre­chen neue Kunden und Käufer­schichten an. Mit den wach­senden Anwen­dungs­sze­narien wird 5G in Zukunft für viele Kunden sicher noch attrak­tiver werden - darauf freuen wir uns."

Das sind die 5G-Tarife von mobilcom-debitel

5G-Tarife bei mobilcom-debitel 5G-Tarife bei mobilcom-debitel
Logo: mobilcom-debitel, Foto/Montage: teltarif.de
Die Preis­modelle, die mobilcom-debitel für die 5G-Nutzung anbietet, entspre­chen den Original-Netz­betreiber-Tarifen von Voda­fone. Aller­dings ist die Smart­phone-10-Option beim Service-Provider inklu­sive. Damit ist der Monats­preis um jeweils 10 Euro höher als bei den SIM-only-Ange­boten. Wie bei Voda­fone ist eine Allnet-Flat­rate für Tele­fonate und den SMS-Versand jeweils inklu­sive.

Der Tarif Red XS bietet monat­lich 4000 MB unge­dros­seltes Daten­volumen und kostet 39,99 Euro monat­liche Grund­gebühr. Jeweils 10 Euro monat­lich mehr kosten der Red S mit 10.000 MB, der Red M mit 20.000 MB und der Red L mit 40.000 MB Daten­volumen pro Monat. Als weiteres Angebot ist der Red XL zum Monats­preis von 89,99 Euro verfügbar. Hier bekommen die Kunden eine echte Flat­rate für die mobile Internet-Nutzung inner­halb Deutsch­lands. Im EU-Roaming, das in allen Tarifen inklu­sive ist, stehen für Kunden mit Red-XL-Tarif monat­lich 45 GB Daten­volumen zur Verfü­gung.

Zwei Jahre Mindest­lauf­zeit

Bei Vertrags­abschluss werden in allen genannten Tarifen 39,99 Euro Anschluss­gebühren berechnet. Die Mindest­ver­trags­lauf­zeit beträgt 24 Monate. Wie beim Netz­betreiber kann auch ein Voda­fone Pass ohne Aufpreis hinzu­gebucht werden (Video Pass ab Red S). Kunden im Red L und Red XL bekommen auf Wunsch eine Multi-SIM ohne zusätz­liche Kosten. In allen Tarifen sind VoLTE und WiFi Calling inklu­sive.

Wenn Sie sich für einen neuen Mobil­funk­tarif inter­essieren, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unseren Tarif­ver­gleich. Damit können Sie ein Angebot ermit­teln, das Ihrem Nutzungs­ver­halten am nächsten kommt.

Mehr zum Thema mobilcom-debitel