Re-Start?

Bestätigt: Microsoft bringt Windows Phone 7

XBox Live Series und Zune HD auf dem Smartphone
Kommentare (267)
AAA
Teilen

Es wurde ja schon viele Tage darüber spekuliert, nicht zuletzt aufgrund der Aktivitäten von Apple mit dem iPhoneOS 3.0, Google mit Android und zuletzt Samsung mit Bada, war Microsoft in Zugzwang. Der Software-Riese aus der PC-Welt stellte heute auf dem Mobile World Congress (MWC) sein neues Handy-Betriebssystem Windows Phone in der Version 7 vor.

HTC will weiterhin Windows Phone-Pionier sein

Handy mit Windows Phone 7Windows Phone 7 Mit Windows Phone 7 verschmelzen nach Angaben von Microsoft Web Content und Applikationen zu einem Erleben, das sehr persönlich, relevant und jederzeit vernetzt ist. All dies wird auf einer einzigen Benutzeroberfläche zusammengeführt. Erstmalig wird Microsoft exklusiv die Xbox LIVE Services sowie die Zune Music und Video Experience für Windows Phone 7 Smartphones zur Verfügung stellen.

Der Hersteller HTC hat bereits angekündigt, künftig auf Windows Phone 7 zu setzen. Man sehe in dem neuen Betriebssystem einen "erfrischenden Ansatz für Smartphones" und wolle Künftig die Marktführerschaft bei Windows Phone behaupten.

Konkrete Produkt-Ankündigungen machte HTC allerdings nicht. Auch steht noch nicht fest, wann der taiwanesische Hersteller erste Geräte mit Windows Phone 7 auf den Markt bringen will.

Weitere Details und Bilder finden Sie in einer aktuelleren News.

Weitere Meldungen vom Mobile World Congress 2010

Weitere Meldungen zu Windows Phone 7

Teilen