Schnäppchen

Frühjahrsaktion: Microsoft Surface Pro 3 wirklich günstiger zu haben?

Das Microsoft Surface Pro 3 wird in zwei Versionen ab sofort zu einem reduzierten Preis angeboten. Doch handelt es sich bei dem Windows-8.1-Tablet um ein Schnäppchen oder ist das Gerät online noch günstiger verfügbar?
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

Frühjahrsaktion von Microsoft mit dem Surface Pro 3Frühjahrsaktion von Microsoft mit dem Surface Pro 3 Microsoft hat eine Frühjahrsaktion zum Surface Pro 3 gestartet und bietet das Tablet mit Laptop-Eigenschaften in zwei Versionen ab sofort für 30 Tage (bis zum 16. März) günstiger an. Das Surface Pro 3 inklusive Type-Cover wird zum geringeren Preis im Microsoft Store [Link entfernt] und bei Fachhändlern wie Saturn, MediaMarkt, Cyberport und Co. erhältlich sein. Doch handelt es sich bei den reduzierten Microsoft-Tablets um Schnäppchen? Wir haben den Schnäppchen-Check gemacht.

Microsoft Surface Pro 3

So kostet das Surface Pro 3 mit einem Intel-Core-i5-Prozessor, 4 GB Arbeitsspeicher und einem internen Speicher mit 128 GB im Rahmen der Aktion nun 859 Euro statt 999 Euro. Werfen wir einen Blick in den Online-Handel, dann wird deutlich, dass derzeit MediaMarkt das Surface Pro 3 in der gleichen Ausführung zu einem Gesamtpreis von 824 Euro (inklusive Versandkosten) anbietet. Damit spart der Interessent insgesamt nochmals 35 Euro.

Weitere Surface-Pro-3-Version 100 Euro günstiger - ein Schnäppchen?

Außerdem wird der Preis für ein weiteres Modell des Surface Pro 3 um 100 Euro günstiger angeboten. Dabei handelt es sich um das Windows-8.1-Tablet mit 256 GB Speicher, 8 GB RAM sowie einem Intel-Core-i5-Prozessor. Das mobile Endgerät ist für 1 199 Euro statt 1 299 Euro zu haben. Ein kurzer Vergleich mit den Online-Preisen zeigt, dass es diese Version ebenfalls bei MediaMarkt schon zu einem Preis von insgesamt 1 154 Euro (inklusive Versandkosten) gibt und man nochmals 35 Euro im Geldbeutel lassen kann.

In puncto Ausstattung kommt das Surface Pro 3 zudem mit einem 12-Zoll-Display (30,5 Zentimeter in der Diagonale), das eine Auflösung von 2 160 mal 1 440 Pixel bei einer Pixeldichte von 216 ppi bietet. Zudem gehören eine 5-Megapixel-Kamera auf der Vorder- und Rückseite zu den Ausstattungsmerkmalen.

In unserem ausführlichen Testbericht hat das Microsoft Surface Pro 3 die Gesamtnote 2,0 erhalten, lesen Sie mehr dazu in einem anderen Artikel.

Teilen

Weitere Meldungen zu Microsoft-Produkten