Tarifaktion

Test the Net: Mein BASE ohne Laufzeit & mit kostenfreien Optionen

Drei Monate lang kostenlose Allnet-Sprach-, Allnet-SMS- sowie Internet-Flatrate
Von Marc Kessler

Gemodi-BASE-Aktion Die Mein-BASE-Aktion
des Service-Providers Gemodi
Montage: teltarif.de
Das Marburger Unternehmen Gemodi [Link entfernt] bietet als Service-Provider im E-Plus-Netz ab sofort eine spezielle Aktion beim Abschluss eines Mein-BASE-Vertrages an: Erfolgt der Vertragsschluss mittels eines speziellen Procederes, läuft der Mein-BASE-Tarif ohne feste Vertragslaufzeit (monatlich kündbar statt regulärer 24 Monate Mindestvertragslaufzeit) und kommt zusätzlich mit kostenfreien Tarifoptionen im rechnerischen Gegenwert von 240 Euro.

Das Ganze ist dabei allerdings ein wenig umständlich: Zunächst müssen Interessenten einen Gutschein auf der Plattform DealTicket erstehen, der mit einmaligen 24,95 Euro zu Buche schlägt. Dieser Gutschein muss dann auf der Gemodi-Plattform "Test the Net [Link entfernt] " eingelöst werden (maximal drei Verträge pro Person). Die DealTicket-Gutscheine sind derzeit noch bis Donnerstag, 24 Uhr, erhältlich; die Einlösung bei Gemodi muss bis 25. November erfolgen. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an.

Kündigung bereits zum Ende des Folgemonats möglich

Gemodi-BASE-Aktion Die Mein-BASE-Aktion
des Service-Providers Gemodi
Montage: teltarif.de
Die Besonderheit im Vergleich zum direkt bei E-Plus erhältlichen BASE-Angebot: Der Vertrag kann jederzeit zum Monatsende des Folgemonats wieder gekündigt werden. Somit kann der Mein-BASE-Vertrag durch die Möglichkeit des flexiblen Auf- und Abbuchens (monatlich möglich) nicht nur komplett "auf Null" gestellt werden, sondern notfalls auch kurzfristig gekündigt und die Rufnummer bei Bedarf wegportiert werden.

Drei Monate lang drei kostenfreie Allnet-Sprach-, Allnet-SMS- und Internet-Flatrate

Im Rahmen der Test-the-Net-Aktion erhalten Besteller zudem drei Monate lang die Tarifoptionen Allnet Flat (Sprach-Flatrate in alle deutschen Netze), SMS Allnet (Allnet-Flat für Kurzmitteilungen in alle Netze) sowie Internet Flat XL (5 GB ungedrosseltes Datenvolumen pro Monat) kostenfrei zum Basistarif hinzu. Regulär würden für die drei Tarifoptionen insgesamt monatliche 80 Euro anfallen.

Keine Festnetznummer als Service-Provider-Kunde erhältlich

Die drei Gratis-Optionen werden nach Angaben des Anbieters nach Ablauf der drei Gratismonate automatisch deaktiviert. Danach gelten die Standardkonditionen des Mein-BASE-Tarifs. Gemodi weist in seinen Vertragsbedingungen allerdings auf zwei Punkte gesondert hin: "Es kann keine Festnetznummer zum Tarif gebucht werden." Und: "Kostenpflichtige Dienste, wie z.B. Roaming und Auslandsverbindungen, sind standardmäßig größtenteils gesperrt. Der Kunde kann auf Antrag für diese Dienste freigeschaltet werden." Eine Freischaltung ist laut Anbieter aber jederzeit (und auch vor Ablauf der Testphase) möglich.