Angebot

500-Euro-Smart-TV bei Aldi: Medion X18112

Mit dem Medion X18112 ist bei Aldi Süd bald ein Smart-TV mit 55-Zoll-Bildschirm und integriertem Triple-Tuner erhältlich.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (11)

Aldi Süd bietet ab dem 26. Oktober einen Smart-TV für 499 Euro an. Für diesen Preis erhält der Käufer einen modernen Fernseher mit solider Ausstattung und Anwendungen für die Heimver­netzung. Der Medion X18112 ist mit einem 55-Zoll-Bildschirm mit LED-Backlight-Technologie ausgestattet, dessen Bildschirm­diagonale 138,8 Zentimeter bei einer Auflösung von 3840 mal 2160 Pixel im 16:9-Format beträgt. Der UHD-TV bietet einen dynamischen Kontrast von 28.000:1 und durch einen Motion Picture Index (MPU) von 1200 soll dem Hersteller zufolge eine gute Bildqualität sichtbar sein. Die Helligkeit beträgt 350 cd/m².

Medion X18112 mit 55-Zoll-Display
Medion X18112 mit 55-Zoll-Display
Grundfunktionen sind ein elektronischer Programmführer (EPG), HbbTV-Support, Videotext mit 1000 Seiten Speicher, ein integrierter Mediaplayer, eine SWAP-Funktion (Wechseln zwischen zwei Programmen), eine mehrsprachige Menüführung und eine Kindersicherung. Zwei integrierte Stereo-Lautsprecher (zwei 10 W RMS) sollen für einen soliden Sound sorgen.

HD-Triple-Tuner und WLAN-Funktionalität

Der Medion X18112 besitzt auch einen HD-Triple-Tuner, über den sich digitales Fernsehen in HD-Qualität via Kabel (DVB-C,), Satellit (DVB-S2) oder DVB-T2 HD empfangen lässt, ohne dafür einen zusätzlichen Receiver verwenden zu müssen. In den UHD-TV lassen sich auch ein CI+-Modul oder eine Smart-Card einstecken. Die zusätzliche CI+-Schnittstelle bietet einen Zugang zu ver­schlüsselten Programmen. Weiterhin sind folgende Schnitt­stellen integriert: jeweils für Antenne und Satellit, ein USB-3.0-Port, zwei USB-2.0-Ports, ein LAN-RJ-45-Port , ein SCART-Anschluss, ein VGA-Anschluss (15 Pin D-Sub) sowie Anschlüsse für Y (Video) Pb-Pr-In (YUV, AV) (Cinch), Audio in für YUV, PC, AV (Cinch), Kopfhöreranschluss (3,5 Millimeter Klinke), Digital Audio Out (SPDIF) (optisch) und Subwoofer Out (Cinch).

UHD-TV mit Triple-Tuner von Medion bei Aldi Süd
UHD-TV mit Triple-Tuner von Medion bei Aldi Süd
Zu den weiteren Anschlüssen gehören vier HDMI-Schnittstellen mit HDCP 2.2-Entschlüsselung, die den Anschluss mehrerer externer Geräte ermöglichen. Der Fernseher wird zum Internet-fähigen Smart-TV über den LAN-Port oder alternativ über das integrierte WLAN-Modul. Mit der AVS-Funktion (Audio Video Sharing) ist der Nutzer in der Lage, Fotos, Songs oder Videos im heimischen Netzwerk auf dem Medion X18112 wieder­zugeben. Eine Spiegelung der Inhalte vom Smartphone- oder Tablet-Display auf dem Fernseher ist über die Wireless-Display-Funktion möglich.

Ein Medienportal und der Internet-Browser erlauben den Zugriff auf Mediatheken, Spiele und Nachrichten. Medion stellt für seinen Smart-TV auch eine App für die Steuerung mit dem Smartphone oder Tablet zur Verfügung: die kostenlose Medion Life Remote App. Darüber kann der Besitzer mit einer Wisch- oder Touch-Geste die Medienportale bedienen und auf die Funktionen des UHD-TV zugreifen. Die App steht im App Store ab iOS 6.0 für iPhone oder iPad sowie im Google Play Store für Android-Smartphones oder -Tablets ab der Version 2.3 zum Download bereit.

In unserem Ratgeber erfahren Sie mehr zum Thema Smart-TV.

Teilen (11)

Mehr zum Thema Smart-TV