Vernetzung

Medion Smart-Home: Vernetztes Zuhause für wenig Geld

Medion will sich mit seinen Smart-Home-Produkten auf dem Markt etablieren und bietet eine Lösung für den kleinen Geldbeutel an. Dabei setzt der Hersteller vor allem auf das Thema Sicherheit.
AAA
Teilen (22)

Medion ist bereits im vergangenen Jahr mit seinem Smart-Home-Angebot gestartet und baut seither das Angebot stetig aus. Dabei will der Hersteller vor allem ein System für den kleinen Geldbeutel anbieten. Realisiert wird das Smart-Home-System von Medion über Bluetooth. Erstaunlich, dass nicht auf Z-Wave, ZigBee oder einen anderen Standard gesetzt wird, der eine größere Reichweite bietet.

Ab Oktober wird Medion neue Komponenten für Smart-Home anbieten. Dazu gehören unter anderem eine Full-HD-IP-Kamera, eine RGB-LED-Leuchte und mehr. Wir geben Ihnen im Folgenden einen Überblick zu den ab Oktober erhältlichen Smart-Home-Geräten sowie weiteren Neuheiten für die Heimvernetzung von Medion.

Mit einem Klick auf das jeweilige Bild gelangen Sie auf die nächste Seite.

Medion mit Smart-Home für wenig Geld
1/9 – Bild: Medion
  • Medion mit Smart-Home für wenig Geld
  • Medion mit Smart-Home für wenig Geld
  • Medion mit Smart-Home für wenig Geld
  • Medion mit Smart-Home für wenig Geld
  • Medion mit Smart-Home für wenig Geld
Teilen (22)

Mehr zum Thema Smart Home