Günstig

Schnäppchen-Check: Medion Life S5004 bei Aldi

Aldi Nord bietet bald das Medion Life S5004 samt Aldi-Talk-Starterset für 159 Euro an. Wir haben den Schnäppchen-Check gemacht und zeigen, ob sich der Kauf des Smartphones lohnt.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (7)

Medion Life S5004 bei Aldi NordMedion Life S5004 bei Aldi Nord Bei Aldi ist ab dem 14. Juli ein Smartphone von Medion im Angebot. Dabei handelt es sich um das Medion Life S5004, das für 159 Euro erhältlich ist. Das Modell ist im Bundle mit einem Starterset von Aldi Talk zu haben [Link entfernt] . Die Hersteller­garantie für das Life S5004 beträgt - wie üblich bei Medion - drei Jahre. Wir haben den Schnäppchen-Check gemacht und zeigen, ob es das Smartphone im Online-Handel noch günstiger gibt oder ob Aldi bereits das günstigste Angebot stellt.

Medion S5004

Ein kurzer Preis-Vergleich macht deutlich, dass das Hardware-Tarif-Bundle von Aldi ein Schnäppchen ist. So gehen online die Preise - nur für das Smartphone - bei 199 Euro (inklusive Versandkosten) los. Somit ergibt sich ein Preisunterschied von 40 Euro und es kommt noch das kostenlose Starterset von Aldi Talk dazu.

Medion Life S5004 mit Starterset von Aldi Talk

Das Starterset von Aldi Talk beinhaltet ein einmaliges 10-Euro-Startguthaben. Regulär schlägt das Prepaid-Paket mit einmalig 12,99 Euro zu Buche. Gespräche innerhalb der Community werden mit 3 Cent je Minute berechnet. Für 11 Cent pro Minute sind Telefonate in alle anderen deutschen Netze möglich. Auch die SMS von Aldi Talk zu Aldi Talk kosten 3 Cent - ansonsten fallen 11 Cent je SMS in alle deutschen Netze an. Für die Nutzung des mobilen Internets werden 24 Cent je MB fällig. Dabei steht dem Kunden eine Übertragungs­geschwindig­keit von bis zu 21,6 MBit/s im Downstream bzw. 8,6 MBit/s im Upstream zur Verfügung. Realisiert wird das Aldi-Talk-Angebot über das Mobilfunknetz von E-Plus/o2.

Weitere Informationen zu den Tarifen von Aldi Talk erhalten Sie auf unserer Anbieterseite.

Diese Specs hat das Medion Life S5004

Im Inneren des Medion-Smartphones arbeitet ein Octa-Core-Prozessor, dessen Kerne mit je 1,36 GHz getaktet sind. Der CPU stehen 1 GB RAM zu Seite. Der interne Speicher hat eine Kapazität von 16 GB - fast die Hälfte des Speichers wird vom bereits vorinstallierten System belegt. Eine Speichererweiterung ist über den microSD-Slot mit einer Speicherkarte um bis zu 64 GB möglich. Es läuft Android 5.1 alias Lollipop auf dem Medion-Smartphone und der Akku hat eine Kapazität von 2320 mAh.

Eine Besonderheit des Medion Life S5004 ist seine Dual-SIM-Unterstützung (zwei Micro-SIMs). Laut Hersteller lassen sich beide Slots zur Telefonie oder zur Daten­übertragung nutzen. Allerdings muss der Nutzer vorab festlegen, welchen SIM-Kartenschacht er zur Daten­übertragung verwenden möchte. Dabei erfolgt die Konfiguration der SIM-Kartenschächte über die Software. Außerdem bietet das Medion-Smartphone LTE Cat. 4 mit einer Übertragungs­geschwindigkeit von bis zu 150 MBit/s im Downstream. Das Display des Medion S5004 misst 12,7 Zentimeter (5 Zoll) in der Diagonale und löst720 mal 1280 Pixel auf. Auf der Rückseite ist eine 13-Megapixel-Kamera und auf der Vorderseite eine 5-Megapixel-Kamera für Selfie-Aufnahmen vorhanden. Zu den weiteren Spezifikationen des Medion S5004 gehören WLAN-n (2,4 GHz), eine 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse, Bluetooth 4.0, ein UKW-Radio und GPS.

Teilen (7)

Mehr zum Thema Smartphone