Leak

Medion Life P5015: 5-Zoll-Smartphone mit Dual-SIM

Das neue Medion Life P5015 ist bereits vor der offiziellen Vorstellung bei Amazon gelistet. Das Smartphone kommt mit Dual-SIM-Unterstützung und einem Octa-Core-Prozessor. Wir haben die bekannten Details zusammen­gefasst.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (1)

Sieht so das neue Medion Life P5015 aus?Sieht so das neue Medion Life P5015 aus? Medion wird wohl noch in diesem Jahr ein neues Mittelklasse-Smartphone auf den Markt bringen. Das Gerät trägt den Namen Life P5015 und ist bereits auf der Medion-Händlerseite bei Amazon gelistet. Der Preis beträgt 249 Euro (inklusive Versandgebühren). Zudem sind einige Fotos und Ausstattungsmerkmale zum Medion Life P5015 an die Öffentlichkeit geraten, wie winfuture.de berichtet.

Medion P5015

Demnach verfügt das Medion-Smartphone über ein 5-Zoll-Display (12,7 Zentimeter in der Diagonale), das 720 mal 1280 Pixel (720p) auflöst. Auf dem Medion Life P5015 läuft das mobile Betriebssystem Android 5.1 (Lollipop). Weiterhin arbeitet ein 1,4-GHz-Octa-Core-Prozessor von Mediatek im Smartphone. Die CPU kann nach den Angaben von Medion auf 2 GB RAM zugreifen. Der interne Speicher bietet eine Kapazität von 32 GB ist mit einer microSD-Speicherkarte um bis zu 128 GB erweiterbar. Hier hat der Nutzer die Möglichkeit, seine Fotos, Musikstücke, Videos und weitere Dateien auf die Speicherkarte auszulagern. Diese befindet sich nicht im Lieferumfang und muss separat erworben werden.

Dual-SIM-Funktion und weitere Eckdaten

Das Medion Life P5015 kommt auch mit Dual-SIM-Unterstützung. So finden eine Nano-SIM-Karte und eine Micro-SIM-Karte im vorgesehenen Slot Platz. Wer die Dual-SIM-Fähigkeit nutzt, muss aber in Kauf nehmen, dass er dafür keine microSD-Karte einlegen kann. Wie nun genau die Belegung der Slots ist, ist noch nicht bekannt. Das Smartphone bietet wohl auch kein LTE.

Außerdem ist auf der Rückseite des Medion Life P5015 eine Hauptkamera mit 13 Megapixel und auf der Vorderseite eine 5-Megapixel-Kamera vorhanden. Weitere Angaben zu dem neuen Medion-Smartphone existieren bisher nicht. Allerdings soll das Life  P5015 dem Hersteller zufolge eine lange Akkulaufzeit haben - konkrete Angaben zum Akku macht Medion aber nicht. Die Herstellergarantie soll für das Modell 24 Monate betragen.

Medion hatte zur IFA in Berlin das Life P5004 mit einem Octa-Core-Prozessor im Gepäck. In einem ersten Hands-On-Test haben wir uns schon einen Eindruck vom Smartphone machen können und zeigen, ob das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Teilen (1)

Mehr zum Thema Medion-Hardware