Schnäppchen?

Medion GoPal E5470 für 129 Euro bei Aldi im Check

Aldi hat mal wieder das Medion GoPal E5470 im Angebot. Der Preis für das Naviagstionsgerät ist zwar um 30 Euro gesunken, doch handelt es sich hierbei um ein Schnäppchen? Wir haben den Vergleich mit den Preisen im Online-Handel gemacht.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (2)

Der Lebensmittelanbieter Aldi Süd hat mal wieder das Medion GoPal E5470 ab dem 8. Mai im Angebot. Dieses Mal kostet das Navigationsgerät 129 Euro, erst Ende Februar hat Aldi das Gerät für 159 Euro in seinen Filialen feilgeboten. Innerhalb der knapp zwei Monate ist damit der Preis um genau 30 Euro gesunken. Wir haben für Sie den Schnäppchen-Check gemacht und zeigen, ob es das Navi im Online-Handel noch günstiger gibt.

So schneidet das Navi bei Aldi im Check abSo schneidet das Navi bei Aldi im Check ab Ein Vergleich mit den derzeitigen Preisen im Online-Handel zeigt, dass das Medion-Navi bei Aldi durchaus ein Schnäppchen ist. So geht das GoPal E5470 im Online-Handel ab rund 150 Euro (inklusive Versandkosten) über den Tisch. Der Interessent spart damit 20 Euro und hat noch den Vorteil, dass das Gerät direkt in der Filiale abgeholt werden kann. Die Herstellergarantie beträgt drei Jahre.

Die Navi-Features in der Übersicht

Das Navigationsgerät verfügt über ein 5 Zoll (12,7 Zentimeter in der Diagonale) großen Touchscreen, der eine Auflösung von 800 mal 480 Pixel hat. Das mobile Endgerät bringt ein Gewicht von 180 Gramm auf die Waage und kommt mit den Maßen 136 mal 86 mal 14 Millimeter. Weiterhin eingebaut sind ein 3,7-Volt-Li-Ion-Akku ein 800-MHz-SiRFatlasVI-Prozessor.

Dem Lieferumfang des Medion GoPal E5470 liegt ein Gutschein für ein Kartenupdate bei, dieser muss innerhalb einer Frist von 24 Monaten (spätestens bis zum 30. Juni 2016) eingelöst werden, ansonsten verfällt er. Das Navi hat NAVTEQ-Kartenmaterial für 46 Länder innerhalb von West- und Osteuropa vorinstalliert. Die zugehörige Länder-Liste erhält der Nutzer über die Homepage von Medion. Weiterhin bietet das Navigationsgerät einen 3D-Fahrspurasssitenten, Eco Expert sowie nahes Parken, eine Bluetooth-Freisprechfunktion mit SMS-Vorlesefunktion sowie TMC, einen Stauradar und Clever Routes. Damit verfügt das Medion-Gerät über eine solide Ausstattung im Verhältnis zum Preis.

Ebenfalls ab dem 8. Mai bei Aldi im Sortiment ist das LG L90 für 179 Euro - hier geht es zum Schnäppchen-Check.

Teilen (2)

Mehr zum Thema Medion-Hardware

Mehr zum Thema Schnäppchen-Check