Unterwegs

Medion GoPal E4475: Navi für 100 Euro bei Aldi

Aldi hat ab dem 26. Juni das Medion GoPal E4475 im Angebot. Der Preis für das Navigationsgerät beträgt rund 100 Euro. Wir haben uns das Navi näher angeschaut und geben Ihnen einen Überblick zu dessen Funktionen.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (4)

100-Euro-Navi von Medion bei Aldi im Check100-Euro-Navi von Medion bei Aldi im Check Das Medion GoPal E4475 ist ab dem 26. Juni (Donnerstag) bei Aldi Nord für rund 100 Euro im Verkauf [Link entfernt] . Die Hersteller-Garantie beträgt drei Jahre - dies ist üblich bei Medion-Geräten. Wir haben uns das Navigationsgerät näher angeschaut und geben Ihnen einen Überblick zu dessen Funktionen. So bringt das Medion-Gerät Kartenmaterial von Here für 20 Länder in Zentraleuropa mit. Ein Gutschein für ein Kartenupdate befindet sich im Lieferumfang. Dieser ist innerhalb von 24 Monaten und spätestens bis zum 31. Dezember 2016 einlösbar.

Der TFT-Touchscreen des Navis ist 4,3 Zoll (10,92 Zentimeter in der Diagonale) groß und hat eine Auflösung von 480 mal 272 Pixel. Im Inneren arbeitet ein SiRFaltasV-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 664 MHz. Der integrierte Speicher ist 4 GB groß. Über einen microSD-Speicherkartenslot und einen Mini-USB-Anschluss verfügt das Medion GoPal E4475 auch.

Diese Funktionen bietet das Medion-Navi noch

Zum weiteren Funktionsumfang gehören TMC für das Umfahren von Staus mit Stauradar sowie Clever Routes, was die Strecken tages- und zeitabhängig berechnet. Eine Bluetooth-Freisprechfunktion mit SMS-Service ist ebenfalls an Bord. Damit ist der Nutzer in der Lage, während der Fahrt zu telefonieren und SMS anzuhören. Auf dem Medion GoPal E4475 läuft die Navi-Software Navigator ME 7.5A. Diese bietet einen automatischen Tag- und Nacht-Modus, einen frei wählbaren Auto-, Fahrrad- oder Fußgänger-Modus sowie die Anzeige von Sonderzielen wie beispielsweise Restaurants und Tankstellen.

Außerdem stehen mit dem Medion-Navi ein Tunnelassistent für die Navigation in Tunneln sowie Street News für den Abruf von aktuellen Streckeninfomaitonen und eine Text-to-Speech-Funktion zur Verfügung. Zusätzliche Features bietet das Navigationsgerät auch. Dazu gehören ein Travel-Guide, ein Picture-Viewer, eine Weckfunktion sowie eine Sudoku-Funktion. Das Navi kommt mit den Maßen 124 mal 77 mal 15 Millimeter und bringt ein Gewicht von 145 Gramm auf die Waage.

Ebenfalls ab dem 26. Juni bei Aldi im Sortiment ist das HTC Desire 816 für 299 Euro - hier geht es zum Schnäppchen-Check.

Teilen (4)

Mehr zum Thema Medion-Hardware

Mehr zum Thema Aldi