Angebote

MediaMarkt: Samsung, Google & Xiaomi im Preischeck

Elek­tro­händler MediaMarkt wirbt derzeit mit einem "Gutschein­heft". Damit sind zig Spare­reien auf viele Produkte, darunter Smart­phones und Weara­bles, möglich. Wir machen bei ausge­wählten Ange­boten den Prei­s­check.

MediaMarkt wirbt derzeit mit einem "Gutscheinheft" MediaMarkt wirbt derzeit mit einem "Gutscheinheft"
Bild: MediaMarkt, Screenshot: teltarif.de
Die MediaMarkt-Ange­bote rund um das "Gutschein­heft" sind noch bis Montag, 3. August, 9 Uhr, gültig. Auf verschie­dene Produkt­ka­te­go­rien lässt sich so der ein oder andere Euro sparen. Von der Preis­re­duk­tion sind auch Smart­phones und Weara­bles betroffen. Wir haben uns ausge­wählte Ange­bote ange­schaut und geprüft, ob sie sich lohnen oder bei anderen Händ­lern die Ersparnis unter Umständen noch etwas größer ist. Market­place-Ange­bote haben wir wie immer in unseren Prei­s­checks nicht berück­sich­tigt. Es ist durchaus möglich, dass es die Produkte dort noch güns­tiger gibt.

Samsung Galaxy A21s

MediaMarkt wirbt derzeit mit einem "Gutscheinheft" MediaMarkt wirbt derzeit mit einem "Gutscheinheft"
Bild: MediaMarkt, Screenshot: teltarif.de
Das erst Ende Juni vorge­stellte Samsung Galaxy A21s geht mit einer UVP von 209 Euro durchaus noch als Einsteiger-Smart­phone durch, kann sich aber mit einem modernen Display-Design behaupten. Die Front­ka­mera ist als dezentes Punch-Hole im 6,5-Zoll-Panel plat­ziert und auch abge­sehen von dieser Art der Umset­zung, um mehr Display­fläche zu gene­rieren, erscheinen die Ränder rechts und links sowie unten zeit­gemäß schmal. Der 5000-mAh-Akku ist für ein Einsteiger-Smart­phone auffal­lend üppig.

Datenblätter

Mit dem Samsung Galaxy A21s beschreitet der südko­rea­ni­sche Hersteller einen Weg, den derzeit auch andere Smart­phone-Produ­zenten bewan­dern: Premium-Features in Einsteiger- und Mittel­klasse-Geräten zu einem vergleichs­weise güns­tigen Preis anbieten. Erscheint die unver­bind­liche Preis­emp­feh­lung bereits als attrak­tives Angebot, ist das Samsung Galaxy A21s beim Händler MediaMarkt derzeit zu einem Preis von rund 184 Euro zu bekommen. Um das derzeit güns­tigste Angebot handelt es sich dabei nicht, das Smart­phone-Modell ist bereits zu einem Preis von rund 175 Euro (inklu­sive Versand) bei anderen Händ­lern erhält­lich.

Samsung Galaxy Watch

MediaMarkt bietet auch eine passende Smart­watch aus dem glei­chen Hause an. Die Samsung Galaxy Watch wird in den Größen 42 mm und 46 mm in Edel­stahl gegen­über der UVP vergüns­tigt ange­boten. Die schwarze Vari­ante sowie Roségold in 42 mm kostete nach UVP 282 Euro. MediaMarkt verlangt derzeit rund 194 Euro, wobei es sich aktuell um die güns­tigsten Ange­bote handelt, wenn Preise anderer Händler zum Vergleich heran­ge­zogen werden.

Das 46-mm-Modell in Silber kostete zum Markt­start 301 Euro. Eben­falls rund 194 Euro möchte MediaMarkt dafür haben - der aktuell güns­tigste Preis.

350 Euro veran­schlagte der Hersteller für das Modell in 46 mm Größe und mit LTE-Unter­stüt­zung. Rund 272 Euro möchte MediaMarkt für die Vari­ante in der Farbe "Silber" haben. Auch dabei handelt es sich um das derzeit güns­tigste Angebot.

Google Pixel 4

Das Google Pixel 4 ist das noch aktu­elle Flagg­schiff des Such­ma­schi­nen­be­trei­bers. Die UVP von 749 Euro ist mitt­ler­weile Geschichte, wenn man sich aktu­elle Preise anschaut. Der MediaMarkt-Gutschein­heft-Preis liegt derzeit bei rund 433 Euro für das Modell mit 64 GB interner Spei­cher­ka­pa­zität. Dabei handelt es sich um den aktuell güns­tigsten Preis.

Details zum Google Pixel 4 können Sie in einem ausführ­li­chen Test­be­richt nach­lesen.

Xiaomi Mi 10 Lite 5G

Das Xiaomi Mi 10 Lite 5G wurde Ende Mai vorge­stellt, zählt also noch zu den Smart­phone-Frisch­lingen auf dem Markt. Das Mittel­klasse-Modell unter­stützt den 5G-Mobil­funk­stan­dard und bietet auch abseits davon inter­es­sante Spezi­fi­ka­tionen, wie den gut ausge­stat­teten Snap­dragon 765G, Dual-SIM, schnelles Laden des Akkus und einen unter dem Display plat­zierten Finger­ab­druck­sensor.

Rund 400 Euro kostete das Gesamt­paket nach unver­bind­li­cher Preis­emp­feh­lung. MediaMarkt verlangt rund 340 Euro dafür - eine ordent­liche Ersparnis, wenn man bedenkt, dass sich das Smart­phone-Modell keine zwei Monate auf dem Markt umtreibt. Das aktuell güns­tigste Angebot ist das aber nicht. Bei anderen Händ­lern können Käufer das Xiaomi Mi 10 Lite 5G bereits für rund 329 Euro ergat­tern.

In einem Erfah­rungs­be­richt haben wir unter anderem die Mobil­funk­qua­li­täten des Xiaomi Mi 10 Lite 5G getestet.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Media Markt