Randloser 6-Zöller

Maze Mobile Alpha - fast randloses Smartphone

Die noch recht junge Firma Maze Mobile hat mit dem Alpha sein zweites Smartphone im Gepäck. Dieses soll mit einem stilvollen Design und brauchbarer Hardware punkten.
Von
AAA
Teilen (13)

Das Gehäuse des Maze Mobile AlphaDas Gehäuse des Maze Mobile Alpha Maze Mobile ist ein neuer chinesischer Smartphone-Hersteller, der vor wenigen Tagen den Vorverkauf seines ersten Mobiltelefons namens Blade eingeleitet hat. Dieses ist in der Mittelklasse einzuordnen, mit dem Alpha kommt allerdings demnächst ein besser ausgestattetes Modell daher. Ein fast randloses Design samt 6 Zoll großem Bildschirm ziehen die Blicke auf sich und die technischen Spezifikationen klingen ebenfalls brauchbar. Jedenfalls sofern die Informationen diesbezüglich, die vom Brancheninsider Evan  Blass (@evleaks) verbreitet werden, zutreffend sind.

Maze Mobile Alpha – Schickes Phablet aus China

Vor wenigen Jahren hätte es bei einer Displaydiagonalen von 6 Zoll noch einen Aufschrei gegeben, mittlerweile mausern sich solche Größen allerdings zum Standard. Dank immer effizienterem Bildschirm-zu-Gehäuse-Verhältnis sind Mobilgeräte wie das Samsung Galaxy S8 Plus salonfähig geworden. Das 2012 gegründete Unternehmen Maze Mobile möchte ebenfalls einen großen Screen mit einer zierlichen Verkleidung kombinieren. Das Alpha wurde bislang auf der Firmenwebseite des chinesischen Konzerns angeteasert, jedoch war die untere Hälfte der Front auf den Produktfotos nicht abgebildet. Ein nun entdecktes Thumbnail erklärt die Geheimniskrämerei, denn die Leiste unterhalb des Bildschirms ist aufgrund des ovalen Fingerabdrucksensors etwas breit geraten. Ansonsten ähnelt das Alpha, abgesehen von der rückseitigen Dual-Kamera, dem Xiaomi Mi Mix.

Die Spezifikationen des Mobile Maze Alpha

Maze Mobile Alpha und BladeMaze Mobile Alpha und Blade Der Blogger und Brancheninsider Evan Blass (@evleaks) liegt mit seinen Informationen zu unveröffentlichten Mobilgeräten meistens richtig. Deshalb könnten seine Aussagen bezüglich der Ausstattung des Maze Mobile Alpha durchaus zutreffend sein. Blass nennt ein 6 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1920 mal 1080 Pixel (Full-HD) und einen noch unbekannten Octa-Core-Prozessor. Des Weiteren sollen die rückseitigen Kameras mit Sony-Sensoren ausgestattet sein und zumindest eine Optik eine Auflösung von 13 Megapixel bieten. Das China-Smartphone wird den Angaben zufolge in zwei Ausstattungen daherkommen, nämlich 4 GB RAM + 64 GB ROM und 6 GB RAM + 128 GB ROM. Das mit einem 4000 mAh starkem Akku angetriebene Mobile Maze Alpha soll außerdem direkt mit Android 7.0 Nougat ausgeliefert werden.

Teilen (13)

Mehr zum Thema China