Windows 10 Mobile

Lumia 950 mit LTE und Dual-SIM ab sofort vorbestellbar

Wir sagen Ihnen, wo Sie das Microsoft Lumia 950 mit LTE und Dual-SIM-Funktion sowie weitere neue Smartphones mit Windows 10 Mobile ab sofort vorbestellen können und welche Aktionen für Frühbesteller verschiedene Händler im Angebot haben.
AAA
Teilen

Die vor wenigen Wochen vorgestellten neuen Smartphones von Microsoft, die auf dem Betriebssystem Windows 10 Mobile basieren, sollen in einem Monat in Deutschland erhältlich sein. Ab sofort sind in Deutschland Vorbestellungen für die Lumia-Modelle 950, 950 Dual-SIM und 950 XL möglich. Das Lumia 550 ist dagegen derzeit noch nicht für Vorbestellungen freigegeben, während das Lumia 650 noch auf seine offizielle Vorstellung wartet.

Wer sich für das Lumia 950 mit LTE und Dual-SIM-Funktion interessiert, wird bei Amazon fündig. Der Online-Händler nimmt Vorbestellungen zum Preis von 604,99 Euro an. Dabei haben die Kunden - wie auch beim Lumia 950 Single-SIM und beim Lumia 950 XL - die Wahl zwischen den Gehäusefarben Schwarz und Weiß. Auch die Single-SIM-Variante des Lumia 950 kostet bei Amazon 604,99 Euro. Das Lumia 950 XL, das in Deutschland nur in der Version mit einem SIM-Karten-Slot verkauft wird, ist für 704,99 Euro erhältlich. Interessenten, die eines der Geräte bis zum 15. November vorbestellen, erhalten ohne Aufpreis eine 32-GB-Speicherkarte und ein Ladekissen für die kabellose Aufladung des Smartphones mit dazu.

Lumia 950 für 599 Euro im Microsoft Online Store

Neue Lumia-Smartphones ab sofort vorbestellbarNeue Lumia-Smartphones ab sofort vorbestellbar Im Online-Store von Microsoft [Link entfernt] ist die Dual-SIM-Version des Lumia 950 derzeit noch nicht vorbestellbar. Die Geräte-Variante mit nur einem SIM-Karten-Slot kann für 599 Euro vorbestellt werden, während das Lumia 950 XL zum Preis von 699 Euro geordert werden kann. Während Amazon noch keinen Liefertermin nennt, will Microsoft die Smartphones nach eigenen Angaben ab 27. November ausliefern.

Auch bei weiteren Händlern wie Cyberport und Redcoon werden die neuen Windows-Smartphones inzwischen in den Online-Shops gelistet. Die Verkaufspreise sind mit denen im Online-Shop des Herstellers identisch. Allerdings geben die Händler teilweise deutlich längere Lieferzeiten als Microsoft an.

Cyberport verkauft die neuen Lumias im Rahmen einer Einführungsaktion - ähnlich wie Amazon - zusammen mit 32-GB-Speicherkarte und Ladekissen. Allerdings rechnet der Händler erst mit einer Verfügbarkeit zum 10. Dezember. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Lumia 950 Single-SIM oder Dual-SIM oder auch das Lumia 950 XL gewählt wird. Redcoon gibt wiederum an, die Smartphones mit Windows 10 Mobile seien in "ein bis drei Monaten" versandfertig.

Teilen

Mehr zum Thema Windows 10 Mobile