Verkaufsstart

Lumia 650 mit Dual-SIM zunächst exklusiv bei Amazon

Microsoft wird das Lumia 650 mit Dual-SIM vorerst exklusiv über Amazon vertreiben. So viel soll das Gerät bei dem Versandhändler kosten.
Von Daniel Rottinger
AAA
Teilen (2)

Das Lumia 650 mit Windows 10 Mobile ist schon etwas länger auf dem Markt und interessierte Nutzer können unser Urteil im Test nachlesen. Jetzt hat Microsoft den Verkaufsstart für die Dual-SIM-Variante angekündigt.

Nutzer können bereits jetzt das Lumia 650 DS vorbestellenNutzer können bereits jetzt das Lumia 650 DS vorbestellen Bereits jetzt können Interessenten das Lumia 650 DS für einen Preis von 229 Euro vorbestellen. Die Auslieferung bei Amazon soll dann am 30. April erfolgen. Aktionsweise erhalten Amazon-Vorbesteller bis zum 28. April eine microSD-Speicherkarte ohne Zusatzkosten dazu - allerdings nur solange der Vorrat reicht. Es handelt sich dabei um die Speicherkarte Intenso 3413480 mit 32 GB Speicherplatz. Unterhalb des eigentlichen Produkts wird passenderweise die Kombination von Handy und Speicherkarte angezeigt.

Amazon-Zeitexklusivität fällt Mitte Mai

Während sich das Gerät in den ersten Verkaufswochen nur exklusiv über Amazon bestellen lässt, können Interessenten das Lumia 650 Dual-SIM ab Mitte Mai auch über andere Online-Shops und Händler erwerben. Hier dürfte es vermutlich keinen Bonus in Form einer zusätzliche Speicherkarte geben.

Das Lumia 650 (Dual-SIM) ordnet sich mit einem Preis von knapp 230 Euro in die untere Mittelklasse ein. Im Gegenzug erhalten Käufer ein LTE-Smartphone mit einem Quadcore-Prozessor, 1 GB RAM und 16 GB Speicherplatz. Der interne Speicherplatz lässt sich per microSD-Karte um bis zu 200 GB erweitern. Auf dem Lumia 650 (DS) läuft Windows 10 Mobile.

Weitere technische Details haben wir auf dieser Seite zum Lumia 650 Dual-SIM zusammengestellt.

Teilen (2)

Mehr zum Thema Microsoft Lumia 650 Dual-SIM