Pauschale

Lidl: Allnet-Flatrate mit 500 MB Highspeed-Volumen & SMS-Flatrate

Tarif ist monatlich kündbar und kostet 19,99 Euro
Von Thorsten Neuhetzki
AAA
Teilen

Auch der Lebensmittel-Discounter Lidl hat jetzt eine Allnet-Flatrate im Angebot. Das von Fonic realisierte Angebot kostet monatlich 19,99 Euro und ist monatlich kündbar. Dabei sind nicht nur die Gespräche und Daten inklusive, sondern auch die SMS in alle deutschen Mobilfunknetze.

Die Details: Pro Monat können 500 MB Daten genutzt werden, die mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s auf das Handy kommen. Alle weiteren Daten werden mit nur noch 64 kBit/s übertragen, bis ein neuer Abrechnungsmonat beginnt. Da es sich um ein Prepaid-Angebot handelt, muss zum neuen Abrechnungsmonat ein Betrag von mindestens 19,99 Euro auf dem Konto sein, damit sich die Allnet-Flatrate entsprechend verlängert. Ist das nicht der Fall, wird der Lidl-Classic-Tarif abgerechnet. Im Classic-Tarif werden 9 Cent pro Minute bzw. SMS fällig.

Vorsicht sollte jedoch der Kunde walten lassen, der die Umstellung auf den Classic-Tarif bewusst wünscht: Alle Aufladungen, die binnen 48 Stunden nach der Umstellung erfolgen, haben bei Überschreitung des Prepaid-Kontos von 19,99 Euro die Reaktivierung der Flatrate zur Folge.

Lidl reiht sich preislich bei anderen Allnet-Flatrates ein

Auch Lidl kann jetzt Allnet-FlatrateAuch Lidl kann jetzt Allnet-Flatrate Das Anbieten einer Allnet-Flatrate von Lidl überrascht nicht. Bereits vor einigen Wochen waren in der Branche Gerüchte über einen entsprechenden Markttest zu hören. Damals war der Preis jedoch mit 15 Euro noch deutlich niedriger und hätte die Preisführerschaft bei den Allnet-Flatrates bedeutet. Mit dem jetzt offiziell gestarteten Angebot reiht sich Lidl jedoch lediglich in die Reihe der 20-Euro-Allnet-Flatrates ein, die auch von zahlreichen anderen Anbietern in den Netzen von E-Plus und o2 angeboten werden. Da Lidl Mobile von Fonic realisiert wird, was wiederum eine Tochter von o2 ist, wird konsequenter Weise das o2-Netz genutzt.

Wer die Allnet-Flatrate buchen möchte, kann entweder über den Online-Shop den entsprechenden Tarif auswählen und buchen oder seine bestehende Lidl-Mobile-Karte online, per SMS oder Kundenmenü umstellen. Neukunden bekommen einmalig 10 Euro Startguthaben, müssen für die Karte jedoch gleichzeitig 9,99 Euro auf den Tisch legen. Bei Mitnahme einer bestehenden Rufnummer gibt es noch einmal 25 Euro extra.

Einen Überblick über verschiedene im Markt erhältliche Allnet-Flatrates haben wir übrigens auf einer Übersichtsseite für Sie zusammengestellt.

Teilen

Mehr zum Thema Allnet-Flat