Mobiles Internet

Lidl Connect: Einmalig 10 GB mit LTE kostenlos nutzen

Lidl-Connect-Kunden haben in diesem Monat die Möglich­keit, einmalig 10 GB LTE-Daten­volumen kostenlos zu bekommen. Abseits dessen kostet die DayFlat jeweils 4,99 Euro.
AAA
Teilen (13)

Lidl Connect bietet seinen Kunden jetzt auch eine DayFlat für die Nutzung des mobilen Internet-Zugangs an. Dabei ist der Name der Option eigent­lich irre­führend, denn es handelt sich nicht um eine Flat­rate für die mobile Internet-Nutzung. Statt­dessen erhalten die Kunden für 4,99 Euro ein 10-GB-Daten­paket, das bis zu 24 Stunden lang genutzt werden kann. Während dieser Zeit (bzw. bis zum Verbrauch der Inklu­sivleis­tung) wird das eigent­lich zum Tarif des Kunden gehö­rende Daten­volumen nicht verbraucht.

Die DayFlat 10 GB kann zu den Classic- und Smart-Tarifen des Prepaid-Discoun­ters hinzu­gebucht werden. Während die Option greift, haben die Kunden auch einen schnel­leren mobilen Internet-Zugang im LTE-Netz von Voda­fone zur Verfü­gung. Ist die Perfor­mance für Kunden von Lidl Connect norma­lerweise auf 21,6 MBit/s im Down­stream und 7,2 MBit/s im Upstream begrenzt, so stehen bei gebuchter Tages-Flat­rate bis zu 50 MBit/s bei Down­loads und 25 MBit/s bei Uploads zur Verfü­gung.

Die DayFlat kann neben Deutsch­land auch im EU-Roaming genutzt werden. Dabei steht aller­dings nicht das gesamte Daten­kontin­gent zur Verfü­gung. Statt­dessen greift die im Rahmen der Regu­lierung ausdrück­lich vorge­sehene Fair-use-Policy. So haben die Kunden im Ausland maximal 1,86 GB pro 24-Stunden-Zeit­raum zur Verfü­gung. Der Nutzungs­zeit­raum von 24 Stunden beginnt unmit­telbar nach der Buchung der Option. Es gibt keine auto­mati­sche Verlän­gerung.

DayFlat im November einmalig kostenlos

DayFlat-Aktion bei Lidl ConnectDayFlat-Aktion bei Lidl Connect Neu- und Bestands­kunden, die die DayFlat im Akti­onszeit­raum bis 30. November nutzen, können diese einmalig kostenlos testen. Für jede weitere Buchung wird dann der regu­läre Preis von 4,99 Euro pro 24-Stunden-Zeit­raum berechnet. Wie die Gratis-Nutzung im November funk­tioniert, erläu­tert Lidl Connect in den Fußnoten auf seiner Webseite. Demnach wird der Betrag von 4,99 Euro zunächst berechnet und nach erfolg­reicher Prüfung wieder gutge­schrieben.

Das bedeutet, dass zur Nutzung des Gratis-Ange­bots mindes­tens 4,99 Euro Guthaben auf dem Prepaid-Konto des Kunden vorhanden sein müssen. Ansonsten lässt sich die Option nicht bestellen. Die Gutschrift soll den Angaben zufolge inner­halb von 96 Stunden erfolgen. Wie Lidl Connect weiter mitteilt, werden die Kunden sowohl über die erfolg­reiche Buchung der DayFlat als auch über die Gutschrift per SMS infor­miert.

Bereits im Juli hatte Lidl Connect den mobilen Internet-Zugang für seine Kunden verbes­sert und die LTE-Nutzung frei­geschaltet. Details zu LTE bei den Lidl-Connect-Tarifen haben wir in einer weiteren Meldung zusam­menge­fasst.

Teilen (13)

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter