Digitalradio

Aldi & Lidl: DAB+-Radios für unter 25 Euro im Check

Parallel gibt es ab heute Digi­tal­radios mit DAB+ zu güns­tigen Preisen bei den Discoun­tern Lidl und Aldi Süd. Wir erklären, was poten­zielle Kunden erwartet.

Zeit­gleich bieten die Discounter Lidl und Aldi Süd ab heute Digi­tal­radios mit DAB+ in ihren Märkten an. In den Filialen von Aldi Süd gibt es ein Küchen­radio, bei Lidl einen Radio­wecker.

Küchen­radio bei Aldi Süd

Aldi Süd verkauft das Küchen­radio KRD 221 von Blau­punkt zum Preis von 24,99 Euro. Das Modell ist unter­bau­fähig (inklu­sive Monta­gema­terial) oder alter­nativ in Küche oder anderen Räum­lich­keiten aufstellbar mit inte­griertem Standfuß. Das Stereo-Radio (Leis­tung 2 mal 2 Watt RMS) bietet jeweils 30 spei­cher­bare Sender­plätze (30 DAB+, 30 UKW). Das Blaupunkt KRD 221 Das Blaupunkt KRD 221
Bild: Aldi Süd
Ein großes, hinter­grund­beleuch­tetes LED-Text­dis­play zeigt Infor­mationen wie den Sender­namen, aktuell laufende Titel und anderes an. Das Modell besitzt auch einen Sleep Timer bis zu 120 Minuten. Beson­der­heit ist ein inte­griertes LED-Licht zur Ausleuch­tung der Arbeits­fläche. Zwischen 23 und 6 Uhr kann das Display auf Wunsch auto­matisch abge­schaltet werden, um Strom zu sparen.

Im Preis­ver­gleich ist dieses Modell bei Aldi Süd ein Schnäpp­chen, die unver­bind­liche Preis­emp­feh­lung liegt bei 69,95 Euro, und in anderen Shops wird das Modell weit teurer ange­boten.

DAB+-Radio­wecker bei Lidl

Bei Lidl gibt es in dieser Woche den Radio­wecker SRD F1 A1 der Eigen­marke Silver­crest, eben­falls zum Preis von 24,99 Euro. Hier gibt es insge­samt 20 Sender­spei­cher­plätze (10 DAB+, 10 UKW) und damit weit weniger als bei dem Küchen­radio von Aldi Süd. DAB+-Radiowecker bei Lidl DAB+-Radiowecker bei Lidl
Bild: Silvercrest
Das Modell bietet zwei Alarm­zeiten sowie eine Sleep-Timer-Funk­tion (einstellbar von 10 bis 90 Minuten). Das Text­dis­play ist drei­stufig dimmbar. Beson­der­heit ist ein USB-Anschluss zum Aufladen von Smart­phones. Als Musik­abspieler von Sticks oder Fest­platten kann dieser jedoch nicht genutzt werden. Die Leis­tung des Mono-Geräts beträgt 0,5 Watt RMS. Das Modell wird auch im Online-Shop bei Lidl ange­boten.

Es handelt sich um ein Einsteiger-Radio ohne nennens­werte Extras. Viele vergleich­bare Modelle zu solch güns­tigen Preisen gibt es in der Produkt­kate­gorie der DAB+-Radio­wecker zwar nicht. Als echtes Schnäpp­chen kann man das Silver­crest-Radio aber aufgrund der doch über­schau­baren Funk­tionen nicht bezeichnen.

Beim ersten natio­nalen DAB+-Multi­plex geht unter­dessen der Ausbau weiter.

Mehr zum Thema Preisvergleich