Blickfang

Enthüllt: LG Velvet zeigt sich in offiziellem YouTube-Video

Das LG Velvet markiert einen Neuan­fang im Premium-Segment des Herstel­lers. Ein YouTube-Video enthüllt nun das offi­zi­elle Design des Smart­phones.

LG struk­tu­riert seine Ober­klasse um und will die neue Zeit­rech­nung mit dem Modell "Velvet" beginnen. Damit wird die alte G-Serie abge­löst. Was wir bislang von dem LG Velvet gesehen haben, deutet auf einen viel­ver­spre­chenden Design-Schritt des Herstel­lers aus Südkorea. In der vergan­genen Woche berich­teten wir von den Entwürfen zu dem neuen Gerät. Nun ist ein offi­zi­elles Video auf YouTube aufge­taucht, in dem das bereits bekannte Bild­ma­te­rial bestä­tigt wird.

Offi­ziell: LG Velvet zeigt sich in Video

Render­bilder und anderes gele­aktes Mate­rial zum LG Velvet sind nun Geschichte. LG hat auf seinem Heim-Kanal, den der Hersteller auf YouTube betreibt, ein offi­zi­elles Video zum neuen Premium-Smart­phone veröf­fent­licht. Auffällig präsen­tiert sich die tröpf­chen­förmig ange­ord­nete Triple-Haupt­ka­mera auf der Gehäu­se­rück­seite. Blick auf die Hauptkamera des LG Velvet Blick auf die Hauptkamera des LG Velvet
Bildquelle: YouTube-Video von LG, Screenshot: teltarif.de
Das LG Velvet erscheint insge­samt schlank. Das Curved-Desin erin­nert stark unter anderem an Samsungs Galaxy-S-Serie. Die Display-Diago­nale könnte 6,5 Zoll oder mehr groß sein. Die Front­ka­mera ist als Tropfen-Notch in der Mitte des oberen Display­be­reichs umge­setzt. Die Display­ränder erscheinen insge­samt zeit­gemäß schmal, wozu das Curved-Design beiträgt.

LG Velvet

Auf der rechten Seite befindet sich mit ziem­li­cher Sicher­heit der Power­button. Links sind drei Tasten zu sehen, von denen zwei die Laut­stär­ke­tasten darstellen. Der dritte Button könnte wie auch beim LG G8 Thinq eine extra Funk­ti­ons­taste für den Google Assi­stant sein.

Gegen Ende des 30 Sekunden langen Videos sind vier Farb­va­ri­anten des LG Velvets sichtbar. Nicht selten vari­ieren diese jedoch je nach Markt, genauso wie Spei­cher­kon­fi­gu­ra­tionen. Das LG Velvet unter­stützt den neuen Mobil­funk­stan­dard 5G. Möglich wird das durch das entspre­chende Modem des für Leis­tung sorgenden Prozes­sors Snap­dragon 765 aus dem Hause Qual­comm.

Nach­fol­genden können Sie sich das Video selbst anschauen:

Ein weiteres neues Smart­phone, das 5G unter­stützt, ist das OnePlus 8 Pro. Details lesen Sie in einem ausführ­li­chen Test­be­richt.

Mehr zum Thema Video