Design-Hoffnung

LG Velvet: Live-Bilder des Design-Smartphones aufgetaucht

Mit dem LG Velvet sollen bessere Zeiten für die Smart­phone-Sparte des Herstel­lers anbre­chen. Das Mobil­gerät besuchte bereits einen Shop, weshalb diverse Live-Fotos ange­fer­tigt werden konnten.

So sieht das LG Velvet aus So sieht das LG Velvet aus
Warrigal / Cafe Naver
In Südkorea hatte es ein Mobil­funk­laden beson­ders eilig und stellte bereits das neue LG Velvet aus. Ein Besu­cher des Shops ergriff die Gele­gen­heit, nahm das Smart­phone in Augen­schein und fertigte ein paar Fotos an. Durch diese neuen Bilder bekommt man einen Eindruck davon, wie die nahende Hoff­nung des Herstel­lers in natura wirkt.

Solche Aufnahmen gewähren eine authen­ti­schere Sich­tung des Mobil­ge­räts. Beson­ders kompakt mutet das LG Velvet in der Hand des Inter­es­senten nicht an, was an dem üppigen 6,8-Zoll-Display liegen dürfte.

LG Velvet in freier Wild­bahn gesichtet

So sieht das LG Velvet aus So sieht das LG Velvet aus
Warrigal / Cafe Naver
Allzu populär waren LGs Smart­phones in den vergan­genen Jahren nicht. Zwar gab es so manche Inno­va­tionen, etwa In-Display-Sound oder Dual-Display, aber die breite Masse blieb davon unbe­ein­druckt. Wenn es um die Ursache der mäßigen Markt­ak­zep­tanz geht, sieht LG das Design als Schul­digen an. Man habe sich optisch zu wenig von den Wett­be­wer­bern abge­grenzt. Auch die Namens­ge­bung sei nicht intuitiv genug gewesen.

LG Velvet

Design und Marke stehen somit jetzt an vorderster Stelle, das erste Ergebnis namens Velvet können Sie nun auf Live-Fotos bewun­dern. Das Gehäuse orien­tiert sich an der Natur, genauer gesagt, an Wasser­tropfen. So gibt es vorne eine Wasser­tropfen-Notch und hinten eine Triple-Kamera samt LED-Blitz in abneh­mender Größe. Die foto­gra­fierte schwarze und weiße Vari­ante des LG Velvet machen optisch einen hoch­wer­tigen und anspre­chenden Eindruck. Die Krüm­mung des Displays ist fili­gran und erin­nert an das Samsung Galaxy S10. Beim aktu­ellen Galaxy S20 sind die gebo­genen Seiten kaum noch wahr­nehmbar.

Weitere Eindrücke vom LG Velvet

Schwarze Ausgabe des LG Velvet Schwarze Ausgabe des LG Velvet
Warrigal / Cafe Naver
Farben und Kontrast des Bild­schirms scheinen auf einem hohen Niveau zu sein, wenn­gleich sich dies anhand eines Fotos schwer beur­teilen lässt. Die Hörmu­schel des LG-Mobil­ge­räts ist mit einem schmalen Schlitz am Kopf­ende reali­siert. Rechts daneben sind diverse Sensoren, vermut­lich für die Umge­bungs­hel­lig­keit und für die Annä­he­rung während eines Tele­fo­nats, zu erkennen.

Eben­falls inter­es­sant ist das Ferti­gungs­land. An der Rück­seite wird vermerkt, dass das Velvet in Vietnam herge­stellt wird. Warrigal, Urheber der Live-Fotos, teilte auch ein Foto mit den System­in­for­ma­tionen. Diese gab LG schon zuvor bekannt, es handelt sich beim Velvet um ein Mittel­klas­se­mo­dell mit Snap­dragon 765G und 5G-Funk. (Quelle: Cafe-Naver)

Mehr zum Thema Design