Schnäppchen?

Dual-SIM-Handy Nokia 108 & LG Optimus L4 2 bei Real im Check

Der Lebensmittelanbieter Real hat in dieser Woche ein Dual-SIM-Handy von Nokia und ein Einsteiger-Smartphone von LG im Angebot. Wir haben für Sie den Schnäppchen-Check gemacht.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

Neue Real-Angebote im Schnäppchen-CheckNeue Real-Angebote im Schnäppchen-Check Real hat in dieser Woche wieder einige Hardware-Angebote im Sortiment. Dazu gehören das Dual-SIM-Handy Nokia 108 und das LG Optimus L4 2. Wir zeigen Ihnen, ob es sich dabei um Schnäppchen handelt oder ob es die mobilen Endgeräte in Online-Handel günstiger gibt.

Für 79,95 Euro wird das LG-Smartphone beim Lebensmittelanbieter feilgeboten. Im Vergleich zu den Preisen im Online-Handel ist das Real-Angebot knapp 6 Euro teurer - online geht das Optimus L4 2 bereits für knapp 74 Euro (inklusive Versandkosten) über die Ladentheke. Das Nokia 108 kann bei Real für 33 Euro ohne Vertrag und ohne SIM-Lock erworben werden. Ein kurzer Vergleich mit den Online-Preisen zeigt, dass das Handy wieder kein Schnäppchen ist. So kann das Nokia-Gerät online bereits ab etwa 26 Euro (inklusive Versandkosten) gekauft werden.

Diese Features bietet das LG Optimus L4 2

Das LG Optimus L4 2 ist mit einem 3,8 Zoll (9,65 Zentimeter in der Diagonale) großen Display ausgestattet, das eine Auflösung von 480 mal 320 Pixel bietet. Im Inneren arbeitet ein Single-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1 GHz, der von 512 MB RAM Unterstützung erhält. Der interne Flash-Speicher ist mit 4 GB eng bemessen, da dem Nutzer gerade einmal 2 GB frei zur Verfügung stehen, da der Rest vom vorinstallierten System belegt ist. Über den eingebauten microSD-Slot ist eine entsprechende Speicherkarte einsteckbar. Auf der Rückseite ist eine 3-Megapixel-Kamera eingebaut und es läuft Android 4.1 (Jelly Bean) auf dem Smartphone. Alle Spezifikationen auf einen Blick erhalten Sie auf dem Datenblatt zum LG Optimus L4 2.

Wichtige Specs zum Nokia 108

Das Nokia 108 Dual-SIM verfügt über ein 1,8-Zoll-Display mit einer Auflösung von 128 mal 160 Pixel. Als mobiles Betriebssystem kommt eine Eigenentwicklung mit der Benutzeroberfläche S30 zum Einsatz. In dieser Preisklasse bietet das Handy nur den Dual-SIM-Standby-Modus, damit ist immer nur ein der zwei SIM-Karten nutzbar. Das mobile Gerät misst 110,4 mal 47 mal 13,5 Millimeter und wiegt 70,2 Gramm. Laut Hersteller soll der Akku des Nokia 108 im Standby bis zu 600 Stunden (GSM) und bei dauerhafter Nutzung bis zu 13,8 Stunden (GSM) durchhalten. Mehr Infos zum Dual-SIM-Handy erhalten Sie ebenfalls auf dem Datenblatt zum Nokia 108.

Teilen

Mehr zum Thema Nokia

Mehr zum Thema LG