Solar-Lademechanismus

Solarpanel für das LG GD510 vorgestellt

Die Lademechanismen für Handys werden grüner
AAA
Teilen

LG's Solarpanel für das GD510 Pop Der alternative Lademechanismus für das LG GD510 Pop ist nun auch von LG bestätigt worden. Es handelt sich dabei um eine Solarzelle für das Handy, dass sich gegen den alten Akku-Deckel austauschen lässt. Ein Öko-Rechner im Handy zeigt, je nach Wetterbedingungen an, wie lange das Handy zum Laden benötigen wird. Laut LG reicht ein elf minütiges Sonnenbad aus, damit der Nutzer drei Minuten lang telefonieren kann.

LG GD510 Pop

"Mit dem LG Pop kann jeder einen Beitrag zu seinem eigenen ökologischen Fußabdruck leisten." Nils Seib, Manager Public Relations, spielt damit wohl unter Anderem darauf an, dass der Nutzer sich anzeigen lassen kann, wie viele Bäume er, hoch gerechnet auf einen Monat, schon gerettet hat.

Das Solarpanel für das LG GD510 Pop kostet 34,90 Euro (UVP) und ist ab sofort erhältlich. Das LG GD510 Pop kostet, laut LG, 169 Euro. Im Internet ist es allerdings schon für 129 Euro, gegebenenfalls plus Versandkosten, zu finden.

Weitere Artikel zum Thema "Green IT"

Teilen