LG G7 ThinQ ausgepackt

Das LG G7 ThinQ im Unboxing (Update)

LG hat mit dem LG G7 ThinQ im Rahmen eines Themen-Abends sein neues Top-Smartphone vorgestellt und uns gleich ein Test-Exemplar in die Hand gedrückt. In unserem Unboxing zeigen wir Ihnen, was in der Verpackung steckt.
AAA
Teilen (2)

Übersichtlicher Inhalt

Auch der Inhalt gleicht dem der Verpackung des LG V30 sehr und ist übersichtlich. Auf dem Smartphone liegt ein Putztuch mit LG-Logo, darunter das Smartphone selbst in einer Plastikhülle, auf der vier Spezifikationen des LG G7 ThinQ zu sehen sind: Super Bright Display, AI CAM, Boombox Speaker und Google Assistant Key. Das Handy lässt sich einfach herausziehen, eine aufgebrachte Schutzfolie gibt es nicht.

Unter dem Smartphone liegen neben dem Schnell-Lade-Netzteil mit zugehörigem USB-Typ-C-Kabel auch ein SIM-Karten-Schlüssel.

Alles auf einen Blick: LG G7 ThinQ und Verpackungs-Inhalt.
4/7 – Bild: teltarif.de
  • LG G7 ThinQ Verpackung
  • LG G7ThinQ in der Box
  • Alles auf einen Blick: LG G7 ThinQ und Verpackungs-Inhalt.
  • LG Headset in Schwarz
  • Das Lg G7 ThinQ hat ein 6,1-Zoll großes Display.
Teilen (2)

Mehr zum Thema Unboxing