LG G7 ThinQ ausgepackt

Das LG G7 ThinQ im Unboxing (Update)

LG hat mit dem LG G7 ThinQ im Rahmen eines Themen-Abends sein neues Top-Smartphone vorgestellt und uns gleich ein Test-Exemplar in die Hand gedrückt. In unserem Unboxing zeigen wir Ihnen, was in der Verpackung steckt.
AAA
Teilen (2)

Verpackungs-Zwilling vom LG V30

Die Verpackung sieht genauso aus, wie die des LG V30 , schlicht und schwarz. Die Modell-Bezeichnung ist in Silber angegeben. Rechts ist die Speicher-Version mit 64 GB angegeben. Das ist übrigens auch die einzige Version, in der es das LG G7 ThinQ gibt. In der Mitte steht "Hey Google", ein Zeichen dafür, dass LG die Integration des Sprachassistenten im System hervorheben möchte. Unten ist das Firmenlogo von Qualcomm mit Snapdragon-Schriftzug zu sehen. Auf der Oberseite sieht man das LG-Firmenlogo in silbernem Schriftzug. Unten sind unter anderem neben IMEI- und Seriennummer auch Produktionsland und Farbe angegeben.

LG G7 ThinQ Verpackung
2/7 – Bild: teltarif.de
  • LG G7 ThinQ Front und Verpackung
  • LG G7 ThinQ Verpackung
  • LG G7ThinQ in der Box
  • Alles auf einen Blick: LG G7 ThinQ und Verpackungs-Inhalt.
  • LG Headset in Schwarz
Teilen (2)

Mehr zum Thema Unboxing