Günstig

Schnäppchen-Check: Lenovo IdeaPad K1 mit UMTS für 299 Euro

Cyberport bietet das 10-Zoll-Tablet mit Android zum Sonderpreis an
AAA
Teilen

Der Elektronik-Händler Cyberport [Link entfernt] bietet derzeit das Lenovo IdeaPad K1 zum Sonderpreis von 299 Euro an. Das 10,1 Zoll große Tablet wurde im Sommer vergangenen Jahres zum ersten Mal vorgestellt und war auch auf der IFA 2011 Teil der von Lenovo gezeigten Produkt-Palette. Beim IdeaPad K1 setzt der Hersteller auf einen Tegra-2-Prozessor mit zwei Rechenkernen aus dem Hause Nvidia und 1 GB Arbeitsspeicher. Das Multitouch-HD-Display löst 1 280 mal 800 Pixel auf, als Betriebssystem ist standardmäßig Android in der Version 3.1 (Honeycomb) vorinstalliert. Lenovo bietet für das IdeaPad K1 allerdings ein Update auf Android 3.2.1 an, das direkt nach dem Start zur Verfügung steht.

Lenovo IdeaPad K1 (16GB)

Schnäppchen-Check: Lenovo IdeaPad K1 mit UMTS für 299 EuroSchnäppchen: Lenovo IdeaPad K1 Nach der ersten Inbetriebnahme zeigt sich auch die vom Hersteller angepasste Oberfläche: In der Mitte des Touchscreens wurden vier große Schaltflächen positioniert, die den Nutzer zu den Bereichen Musik, Videos, E-Books und E-Mail führen. Neben dem Android Market, der vor Kurzem in Google Play Store umbenannt worden ist, hat Lenovo auch einen weiteren Appstore eingerichtet, der speziell für das IdeaPad K1 entwickelte Anwendungen enthält.

Bei dem derzeit von Cyberport reduzierten Tablet handelt es sich um die Variante mit 16 GB Speicher. Dieser lässt sich bei Bedarf via microSD-Speicherkarte um weitere 32 GB erhöhen. Einen microHDMI-Anschluss sowie Bluetooth 3.0 und GPS bringt das IdeaPad K1 ebenfalls mit. Der Zugang zum Internet lässt sich entweder via WLAN-n oder alternativ mobil per UMTS realisieren. Eine 5-Megapixel-Kamera an der Rückseite und eine frontal angebrachte Kamera mit 2 Megapixel machen die Ausstattung des Lenovo-Tablets komplett. Für den nötigen Strom sorgt ein Zwei-Zellen-Akku, der eine Laufzeit von bis zu 10 Stunden ermöglichen soll.

Sparpotenzial von rund 100 Euro

Schnäppchen-Check: Lenovo IdeaPad K1 mit UMTS für 299 EuroRückseite der schwarzen Version Mit einem Preis von 299 Euro ist das Lenovo IdeaPad K1 ein durchaus interessantes Angebot. Cyberport bietet das Tablet im Normalfall für 200 Euro mehr an und auch andere Online-Shops wie Amazon (390 Euro) und Notebooksbilliger.de (379 Euro) berechnen derzeit weitaus höhere Preise. Erhältlich ist das Android-Tablet in den Farben Schwarz und Braun.

Auch die Versionen mit 32-GB-Speicher und 64-GB-Kapazität hat Cyberport im Preis gesenkt. Hier zahlen Nutzer für die UMTS-Variante jeweils 349 Euro bzw. 399 Euro. Während das Tablet mit 32 GB Speicher im Vergleich zu Amazon somit ebenfalls rund 100 Euro günstiger ist, unterscheiden sich die Preise der 64-GB-Variante kaum. Versandkosten fallen bei keinem der genannten Händler an.

Weitere Meldungen zum Hersteller Lenovo

Teilen