Daten-Offensive

Telekom-Netz: Prepaid-Allnet-Flat mit 3 GB Daten für 19,99 Euro

Lebara-Mobile-Kunden bekommen ab sofort mehr monatliches Datenvolumen zum gleichen Preis. Zudem hat der Prepaid-Discounter einen neuen 10-GB-Datentarif auf Prepaidbasis im Telekom-Netz aufgelegt.
AAA
Teilen (12)

Mehr Datenvolumen bei Lebara MobileMehr Datenvolumen bei Lebara Mobile Der Prepaid-Discounter Lebara Mobile, der vor allem für günstige Handy-Gespräche ins Ausland bekannt ist, startet ab sofort seine "Daten-Offensive". Das bedeutet, die Prepaid-Tarife Lebara Komplett M und L sowie Lebara Lokum beinhalten mehr monatliches Datenvolumen. Die monatlichen Grundgebühren für die Tarife bleiben unverändert. Zudem bietet Lebara Mobile, dessen Kunden im Mobilfunknetz der Deutschen Telekom telefonieren und surfen, ab sofort einen neuen Datentarif an, der ebenfalls auf Prepaidbasis abgerechnet wird. Im Tarif Lebara Komplett M bekommen die Kunden zum Preis von 19,99 Euro für einen Zeitraum von jeweils 30 Tagen eine Flatrate für Telefonate in alle deutschen Netze. Dazu sind im Tarif monatlich 250 Gesprächsminuten für Anrufe in 48 Länder weltweit einhalten. Das Datenvolumen erhöht sich ab sofort von bisher 1 GB auf 3 GB.

Lebara Komplett L schlägt mit einer Grundgebühr von 24,99 Euro für einen Zeitraum von 30 Tagen zu Buche. Auch hier ist eine Allnet-Flat für Telefongespräche in Deutschland enthalten und das monatliche Datenvolumen wird von 1 GB auf 3 GB erhöht. Interessenten, die mit dem Handy häufiger auch ins Ausland telefonieren, bekommen dafür aber 500 Gesprächsminuten pro Monat.

Lebara Lokum mit Inklusivminuten für Türkei-Gespräche

Speziell für Kunden, die häufiger in die Türkei telefonieren möchten, bietet der Discounter noch den Tarif Lebara Lokum an. Dieser kostet ebenfalls 24,99 Euro für einen Zeitraum von jeweils 30 Tagen. In diesem Tarif sind neben der innerdeutschen Allnet-Flat jeden Monat auch 120 Gesprächsminuten in alle türkischen Fest- und Mobilfunknetze enthalten. Dazu bekommen die Kunden nun monatlich 5 GB ungedrosseltes Datenvolumen. Bisher waren jeweils 3 GB inklusive.

Auch im Allnet-Plus-Tarif von Lebara Mobile erhöht sich ab sofort das monatliche Datenvolumen von 3 GB auf 5 GB. Zudem sind in der monatlichen Grundgebühr von 24,99 Euro unbegrenzte Telefonate in alle deutschen Netze enthalten. Für alle Tarife gilt, dass Lebara-Kunden untereinander kostenlos telefonieren können.

Neu ist der Tarif Data 10 GB. Dieser schlägt mit einer Grundgebühr von 29,99 Euro für 30 Tage zu Buche und bietet - wie der Name schon vermuten lässt - jeweils 10 GB Highspeed-Datenvolumen. Nach Verbrauch der Inklusivleistung wird die Performance auf GPRS-Niveau gedrosselt. Zusatzkosten fallen nicht an.

Teilen (12)

Mehr zum Thema Lebara