Komplett S

Lebara: Neuer Prepaid-Tarif für internationale Telefonate

Mit dem Komplett S bietet Lebara ab sofort einen neuen Prepaid-Tarif für Nutzer an, die günstig in Deutschland und ins Ausland telefonieren möchten. Das Angebot kostet 9,99 Euro und hat eine Laufzeit von vier Wochen.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen (7)

Lebara startet Prepaid-Tarif Komplett SLebara startet Prepaid-Tarif Komplett S Lebara hat seine Tarifreihe Komplett erweitert. Mit dem Komplett S gibt es ab sofort einen Prepaid-Tarif speziell für Wenig-Nutzer, die gelegentlich ins Ausland telefonieren und ein günstiges Datenpaket benötigen. Das Angebot ist ab sofort im Handel, auf der Webseite von Lebara oder in der My Lebara App verfügbar. Bestandskunden können den Tarif Komplett S alternativ über eine SMS mit der Nachricht "KOMPLETTS" an die Kurzwahl 55255 buchen.

Komplett S - das ist drin

Der neue Prepaid-Tarif kostet 9,99 Euro für jeweils 28 Tage und lässt sich mit einer Frist von einem Tag zum jeweiligen Laufzeitende kündigen. Im Komplett S sind neben einer Telefon-Flat zu anderen Lebara-Kunden in Deutschland sowie zusätzlich 200 Minuten in alle deutschen Netze auch 50 Gesprächsminuten für internationale Gespräche enthalten (Abrechnung 60/60). Neben den EU-Staaten sind dabei zahlreiche weitere Länder wie Russland, die Türkei, Brasilien, die USA, Thailand, China und Israel abgedeckt. Eine genaue Liste hat Lebara auf seiner Webseite veröffentlicht. SMS werden mit jeweils 15 Cent berechnet, Minuten über die Freieinheiten hinaus kosten je 9 Cent. Pro abgehendem Gespräch berechnet Lebara zudem eine Verbindungsgebühr von 15 Cent.

Für das Surfen im Internet bringt der Komplett S 750 MB Daten mit. Bis zum Verbrauch des Inklusivvolumens surfen Nutzer mit maximal 7,2 MBit/s im Downstream. Danach wird die Geschwindigkeit auf maximal 32 kBit/s gedrosselt. Die Abrechnung erfolgt in 50-kB-Schritten. Lebara realisiert seinen Dienst im Netz der Telekom, LTE lässt sich allerdings nicht nutzen.

Um den Tarif Komplett S nutzen zu können, benötigen Kunden eine Prepaid-SIM-Karte von Lebara. Diese lässt sich kostenfrei ohne Startguthaben bestellen. Alternativ kann bei Bestellung bereits Guthaben auf die SIM-Karte gebucht werden - Pakete zwischen 5 und 50 Euro werden angeboten. Bei einer Online-Bestellung und -Registrierung der SIM-Karte bis zum 31. Dezember, erhalten Neukunden 3 Euro Gratis-Guthaben sowie ein Gratisvolumen von 200 MB (kostenlose SIM), 500 MB (SIM mit Guthaben oder Paket im Wert von 1 bis 10 Euro) oder 1 GB (SIM mit Guthaben oder Paket im Wert von 10 Euro oder mehr).

In Deutschland sind vor allem Prepaid-Tarife aus dem Supermarkt beliebt. Eine Auswahl der Angebote haben wir in einer weiteren Meldung zusammengefasst.

Teilen (7)

Mehr zum Thema Lebara