Kundenurteile

ServiceAtlas 2014: Nur congstar und Blau sind bei Prepaid "Sehr gut"

Der Mobilfunk­anbieter congstar geht aus einer Wettbewerbs­analyse zur Kunden­orientierung als Sieger hervor und kann bei Netzqualität und Kunden­beratung punkten. Weitere Ergebnisse erfahren Sie in dieser Meldung.
Von Paulina Heinze
AAA
Teilen

Mobiltelefone sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Das durchschnittliche Einstiegsalter in die Mobiltelefonie ist bereits auf zwölf Jahre gesunken, wie eine aktuelle Vergleichsstudie der Analyse­gesellschaft ServiceValue ergab. Zudem sollen über 63 Millionen Personen derzeit mobil telefonieren. Neben einem Handy oder Smartphone ist für die reibungslose Nutzung auch ein verlässlicher Mobilfunk­anbieter nötig. Die zum dritten Mal durchgeführte Studie ServiceAtlas Mobilfunk 2014 untersuchte, welche Prepaid- und Postpaid-Anbieter besonders stark in der Kunden­orientierung aufgestellt sind. Für die Benchmarkstudie wurden insgesamt 2 286 Kundenurteile zu jeweils zehn Prepaid- und Postpaid-Mobilfunk­anbietern eingeholt.

Gesamt-Ranking zur Kundenorientierung: congstar führt an

Bewertung Prepaid Postpaid
sehr gut congstar
blau 1&1
- Telekom
gut Tchibo Mobil Vodafone
Aldi Talk Base
Fonic -
Quelle: ServiceValue
Aus Kundensicht erreicht der Telekom-Discounter congstar sowohl im Prepaid- als auch im Postpaid-Bereich die Spitzen­position in der Gesamt­bewertung. Auf die Plätze zwei und drei schafften es im Prepaid-Bereich blau und Tchibo, während bei den Postpaid-Anbietern 1&1 und die Telekom diese Plätze belegten. In das Gesamt-Ranking fließen die Aspekte Tarife/Produkte, Netzqualität, Preis-Leistungs-Verhältnis sowie Kundenservice und Kundenberatung mit ein.

Einzelsiege für Kundenservice oder Preis-Leistungs-Verhältnis

Mann telefoniert / Logos von congstar, blau.de und 1und1Prepaid übertrifft Postpaid in der Kundenorientierung In der Untersuchung erreichen Prepaid-Anbieter sowohl in der Gesamtzufriedenheit als auch bei Image und Ruf und vor allem bei der Kundenorientierung höhere Werte als das Postpaid-Segment. Aus den Kundenurteilen der Studie geht weiter hervor, dass bei den Prepaid-Anbietern congstar zu Netzqualität und Kundenberatung als Sieger hervorgeht. Tchibo Mobil führt in den Einzel-Rankings die Bereiche Preis-Leistungs-Verhältnis und Kunden­service an. Bei Tarife/Produkte erhielt Aldi Talk die besten Bewertungen.

Bei den Postpaid-Anbietern konnte congtar Einzelsiege in den Bereichen Tarife/Produkte, Preis-Leistungs-Verhältnis und Kundenberatung erzielen, während die Telekom in der Studie die Rubrik Netzqualität anführt. Der Internet-Provider 1&1 konnte beim Kundenservice punkten.

"Die Wechselbereitschaft der Kunden beim Mobilfunk ist verhältnismäßig hoch", kommentiert Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer der ServiceValue GmbH, und ergänzt "doch die Bindung von Kunden sollte auch losgelöst von festen Vertragslaufzeiten, und zwar über eine ausgeprägte Kundenorientierung und gute Servicequalität gelingen."

Teilen

Mehr zum Thema Studie