Aktion

Klarmobil: 100 Minuten und 400 MB im Telekom-Netz für 1,95 Euro

Für 1,95 Euro erhalten Kunden von Klarmobil im Telekom-Netz momentan 100 Minuten und 400 MB. Die Preise für die freenetmobile-freeflat-Tarife wurden dauerhaft gesenkt.
AAA
Teilen (20)

Ende April gab es beim Online-Händler modeo kurzzeitig einen interessanten Tarif im Telekom-Netz für unter drei Euro. Wer das Tarif-Schnäppchen damals verpasst hat, hat nun die Möglichkeit, den Tarif bei Klarmobil zu ordern.

Interessant dabei ist, dass die Grundgebühr in den ersten beiden Vertragsjahren nochmals günstiger geworden ist. Wer den Vertrag allerdings nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit weiternutzen möchte, muss eine viel höhere Grundgebühr berappen.

Das sind die Konditionen des Einsteiger-Tarifs

Der Aktionstarif bei Klarmobil im Telekom-NetzDer Aktionstarif bei Klarmobil im Telekom-Netz Am Tarif hat sich indes nichts geändert. Der im Netz der Telekom realisierte Tarif Smartphone Flat 400 beinhaltet 100 Minuten in alle deutschen Netze sowie 400 MB Datenvolumen, die per HSPA mit 21 MBit/s versurft werden können. Das LTE-Netz ist mit diesem Tarif nicht nutzbar. SMS sind nicht im Grundpreis enthalten und werden mit je 9 Cent berechnet. 9 Cent kosten auch Gesprächsminuten, wenn das Freikontingent von 100 Minuten verbraucht ist.

In den ersten beiden Jahren der Laufzeit kostet der Tarif nun 1,95 Euro Grundgebühr. Kündigt der Kunde nicht rechtzeitig zum Ende der Mindestvertragslaufzeit, werden ab dem 25. Vertragsmonat dann allerdings 5,95 Euro monatlich fällig. Außerdem fällt ein einmaliger Anschlusspreis von 9,95 Euro an.

Roaming ist in den ersten sechs Wochen gesperrt und wird danach automatisch zum jeweiligen Monatsende aktiviert. Wer seine Rufnummer mitbringt, erhält einen Bonus von 25 Euro. Um den Bonus zu erhalten, muss der Kunde innerhalb von 30 Tagen nach Freischaltung der SIM-Karte eine SMS an die Kurzwahl-Nummer 72961 mit dem Text "klarmobil" versenden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Tarif ist nur für wenige Tage erhältlich.

freeflat-Tarife bei freenetmobile dauerhaft günstiger

Bei der Klarmobil-Marke freenetmobile wurden die Preise für die freeflat-Tarife nun dauerhaft gesenkt. Die freeflat 1000 mit 1 GB-Datenvolumen und Allnet-Flat kostet nun dauerhaft 9,95 Euro im Monat, die freeflat 2000 mit 2  GB und SMS-Flat 11,95 Euro. Gesurft wird bei beiden Tarifen mit maximal 21 MBit/s im HSPA-Netz von Vodafone, eine LTE-Freischaltung gibt es nicht.

Mit maximal 42 MBit/s per HSPA surfen können Kunden mit der freeflat 4000. Dieser Tarif kostet nun dauerhaft 14,95 Euro monatlich. Wer die Tarife mit einmonatiger Laufzeit haben möchte, zahlt dafür monatlich je zwei Euro mehr, also 11,95 Euro für die freeflat 1000 (1 Mon.), 13,95 Euro für die freeflat 2000 (1 Mon.) und 16,95 Euro für die freeflat 4000 (1 Mon.).

Der Anschlusspreis für die einmonatigen Tarifvarianten liegt bei 29,95 Euro, während bei den 24-Monats-Varianten einmalig 19,95 Euro berechnet wird.

In unserem Tarifvergleich können Sie sehen, was andere Provider für diese Leistung verlangen:

Teilen (20)

Mehr zum Thema klarmobil