Themenspecial: Mobile Kommunikation Händlerangebot

Wieder da: Klarmobil-Allnet-Flat mit 1 GB für 12,80 Euro

Ein Online-Händer bietet die Allnet-Flat von Klarmobil mit 1 GB Datenvolumen für monatlich 12,80 Euro an. Der Preis gilt zwei Jahre lang. Zudem gibt es eine Variante mit 500 MB, die entsprechend günstiger ist.
Von Thorsten Neuhetzki

Klarmobil-Angebot bei Handytick Klarmobil-Angebot bei Handytick
Screenshot: teltarif.de
Die Klarmobil-Allnet-Flatrate ist über einen Onlinehändler wieder deutlich günstiger erhältlich als es der Discounter selbst ermöglich. Handytick.de [Link entfernt] bietet die Pauschale für alle Gespräche ins deutsche Fest- und alle deutschen Mobilfunknetze für 12,80 Euro monatlich an. Enthalten ist zudem ein Datenvolumen von 1 GB. Alternativ gibt es das Angebot auch mit 500 MB Volumen, dann für 9,85 Euro.

Zustande kommt der Preis von 9,85 Euro bzw. 12,80 Euro dadurch, dass Klarmobil selbst zwei Jahre lang die Differenz zwischen der eigentlichen Grundgebühr und den vereinbarten Kosten über die Rechnung gutschreibt. Es handelt sich also nicht um eine Händlerauszahlung, sondern eine Providergutschrift. Nach zwei Jahren entstehen dann jedoch die regulären Kosten von 19,85 Euro bzw. 24,80 Euro monatlich - es sei denn der Kunde kündigt zuvor.

Einmalige Kosten von 30 Euro erhöhen rechnerischen Grundpreis

Klarmobil-Angebot bei Handytick Klarmobil-Angebot bei Handytick
Screenshot: teltarif.de
Zusätzlich werden einmalig 9,85 Euro Abwicklungskosten durch Handytick sowie einmalig 19,95 Euro durch Klarmobil erhoben, wodurch in der Summe einmalige Kosten von 29,80 Euro entstehen. Das wiederum erhöht die rechnerischen monatlichen Kosten für die beiden Tarifangebote auf 11,09 Euro bzw. 14,04 Euro.

Realisiert wird das Klarmobil-Angebot im Netz von o2. Eine SMS-Flatrate ist bei diesem Angebot nicht inklusive, jede SMS wird mit 9 Cent abgerechnet. Alternativ kann der Kunde eine Quasi-SMS-Flatrate mit 3 000 SMS pro Monat für 9,95 Euro.

Die Datenübertragungen sind im Rahmen des Klarmobil-Angebotes mit bis zu 7,2 MBit/s möglich, sofern der Kunde sich innerhalb des HSPA-Netzes von o2 befindest. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens wird der Datendurchsatz auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt.

Eine Übersicht regulärer Allnet-Flatrate-Angebote haben wir auf unserer Hintergrund-Seite zusammengestellt.

Mehr zum Thema Allnet-Flat