Aktion

Crash-Tarife: 100 Minuten, 100 SMS und 300 MB für 2,95 Euro pro Monat

Über die Plattform crash-tarife.de ist der Tarif Klarmobil Allnet-Starter mit einer reduzierten Grundgebühr und erhöhtem Highspeed-Volumen während der Mindest­vertrags­laufzeit erhältlich.
Von Paulina Heinze
AAA
Teilen (1)

Zum neunten Geburtstag des Mobilfunk­betreibers Klarmobil wird der Tarif Allnet-Starter auf der Aktionsplattform crash-tarife.de zu vergünstigten Konditionen angeboten. Beworben wird der Tarif mit D-Netzqualität, dies entspricht bei der Allnet-Starter dem Mobilfunknetz von Vodafone. Im Rahmen der Aktion sinkt die Grundgebühr des Tarifs in den ersten 24 Monaten der Laufzeit auf 2,95 Euro. Nach Ablauf dieser Mindest­vertrags­laufzeit erhöht sich die Grundgebühr wieder auf reguläre 9,95 Euro pro Monat. Der Rabatt in Höhe von 7 Euro wird auf der monatlichen Rechnung automatisch gutgeschrieben, so der Anbieter. Für das Startpaket fallen einmalig 9,95 Euro an. Bei Mitnahme der Rufnummer erhalten Neukunden eine Rechnungs­gutschrift über 25 Euro.

Screenshot: AngebotKlarmobil Allnet-Starter bei crash-tarife.de Im Tarif Allnet-Starter von Klarmobil sind jeweils 100 Gesprächs­minuten und SMS in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze sowie eine Internet-Flatrate mit maximal 7,2 MBit/s im Downstream enthalten. In den ersten zwei Jahren wird das enthaltene Highspeed-Volumen von ursprünglich 200 MB auf 300 MB aufgestockt, nach Erreichen dieser Grenze wird die Surfge­schwindigkeit für den restlichen Abrech­nungs­zeitraum auf GPRS-Niveau gedrosselt. Voraussetzung für den Erhalt des Zusatz­volumens ist die Aktivierung der SIM-Karte bis Ende November dieses Jahres. Nach Ablauf der ersten zwei Vertragsjahre erhöht sich nich nur wieder die monatliche Grundgebühr, auch das ungedrosselte Datenvolumen sinkt wieder auf reguläre 200 MB pro Monat.

Nachdem die im Tarif Allnet-Starter enthaltenen Inklusiv-Minuten und -SMS aufgebraucht sind, fallen für jede weitere Minute und SMS 9 Cent an. Der Abruf der eigenen Mobilbox ist kostenlos.

Wechselbonus für die Klarmobil Allnet-Spar-Flat

Zusätzlich hat Klarmobil heute einen Wechselbonus in Höhe von 100 Euro für seine Allnet-Spar-Flat gestartet. Dieser setzt sich zusammen aus einem Bonus von 25 Euro bei erfolgreicher Rufnummern­mitnahme (wird auf der Rechnung gutgeschrieben) und 75 Euro Barauszahlung für den Anbieterwechsel.

Teilen (1)

Mehr zum Thema Aktion