Schnäppchen

Klarmobil: Telekom-All-Net-Flat im ersten Jahr für 4,85 Euro monatlich

Eine All-Net-Flat unter 5 Euro klingt fast unglaublich, beim näheren Hinsehen zeigt sich, dass dieser Preis auch nur im ersten Vertragsjahr gilt. Für Vieltelefonierer ist das Angebot im Telekom-Netz trotzdem einen Blick wert.
AAA
Teilen

Klarmobil bietet momentan die All-Net-Flat im Telekom-Netz im ersten Vertragsjahr zu einem sensationell günstigen Preis unter 5 Euro an. Inkludiert sind Telefonate in alle deutschen Netze. Der Nutzer muss allerdings wissen, dass die Grundgebühr ab dem zweiten Vertragsjahr steigt - und bei einer nicht rechtzeitigen Kündigung des Vertrags ab dem dritten Jahr nochmals.

Vermarktet wird das Angebot nicht direkt auf der Webseite von Klarmobil, sondern in Kooperation mit mobilcom-debitel auf dem Portal crash-tarife.de. Das Angebot ist wie immer zeitlich und in der Menge begrenzt. Bei den Kooperationen mit Klarmobil ist auf crash-tarife.de allerdings nicht die Anzahl der noch verfügbaren Pakete zu sehen, sondern der Prozentsatz der noch bestellbaren Tarifpakete.

Monatsgebühr steigt zum zweiten und zum dritten Jahr

Klarmobil Telekom-All-Net-Flat im ersten Jahr für 4,85 Euro monatlichKlarmobil: Telekom-All-Net-Flat im ersten Jahr für 4,85 Euro monatlich Der Vertrag im Telekom-Netz hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Im ersten Jahr werden monatlich nur 4,85 Euro Grundgebühr fällig, ab dem zweiten Jahr kostet der Tarif monatlich 14,85 Euro. Lässt der Kunde den Vertrag ungekündigt weiterlaufen, berechnet Klarmobil ab dem dritten Jahr 19,85 Euro pro Monat. Zum Vergleich: Bei Buchung über die Klarmobil-Webseite kostet die All-Net-Flat 17,85 Euro monatlich bei zweijähriger Laufzeit in den ersten beiden Jahren und 24,85 Euro bei monatlicher Kündigungsmöglichkeit.

Außer den Telefonaten in alle deutschen Netze beinhaltet die All-Net-Flat eine Internet-Flat mit einer maximalen Datenübertragungsgeschwindigkeit von 7,2 MBit/s im Downstream, die nach Erreichen von 250 MB gedrosselt wird. Das Angebot ist - auch aufgrund der fehlenden LTE-Freischaltung - also nicht unbedingt für Vielsurfer, sondern eher für Vieltelefonierer interessant. Der Versand einer SMS kostet 9 Cent, die Abfrage der eigenen Mailbox wird nicht berechnet.

Bei Vertragsabschluss wird ein Anschlusspreis von 19,95 Euro fällig. Bringt der Nutzer seine Rufnummer mit, gewährt Klarmobil dafür einen Wechselbonus von 25 Euro. Für eine monatliche Papierrechnung verlangt Klarmobil 1,99 Euro.

Teilen

Mehr zum Thema Allnet-Flat