Aktion

Doppelpack: Einsteigertarif im Vodafone-Netz

Im Rahmen einer Aktion erhalten Nutzer einen Tarif in einer Duo-Variante für knapp 6 Euro zusammen. Darauf sollten Nutzer achten.
AAA
Teilen (2)

Der Händler modeo offeriert zum bevorstehenden Valentinstag ein Paket bestehend aus zwei Einsteigertarifen im Vodafone-Netz. Wir gehen auf die Aktionsdetails ein.

Nutzer surfen im Netz von VodafoneNutzer surfen im Netz von Vodafone Konkret handelt es sich um den klarmobil-Tarif Smartphone Flat 500. Dieser stellt monatlich 500 MB Datenvolumen mit maximal 7,2 MBit/s zur Verfügung - LTE ist nicht an Bord. Anschließend wird der Anschluss auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. Weiterhin sind 100 Minuten und 100 SMS für die Nutzung innerhalb Deutschlands inkludiert. Zusätzlich Einheiten schlagen mit 9 Cent zu Buche. Die Tarife haben eine lange Laufzeit von 24 Monaten.

Da es sich bei der Offerte um eine Duo-Aktion handelt, erhalten Nutzer den Tarif zweimal. Es werden daher 2,95 Euro Grundgebühr für die eine und weitere 2,95 Euro für die zweite SIM erhoben. In Summe fallen pro Monat 5,90 Euro Kosten an. Beim Vertragsschluss sind zudem Anschlussgebühren von zusammen 9,90 Euro (4,95 Euro + 4,95 Euro) zu entrichten.

Neben der Verwendung der SIM-Karten durch zwei unterschiedliche Nutzer kann der Anwender die SIMs auch in einem Gerät betreiben, sofern dieses über Dual-SIM verfügt.

Deutlich teurer ab dem dritten Vertragsjahr

Der Tarif Smartphone Flat 500 ist nur durch einen monatlichen Rabatt in Höhe von 7 Euro je Karte innerhalb der Mindestvertragslaufzeit mit 2,95 Euro recht günstig. Ab dem 25. Vertragsmonat werden für die Tarife 9,95 Euro verlangt, weshalb Nutzer dann in Summe 19,90 Euro pro Monat für den Duo-Tarif bezahlen.

Mehr Bandbreite beim Smartphone Flat 1000

Als Alternative offeriert modeo den klarmobil-Tarif Smartphone Flat 1000 mit 1 GB Datenvolumen. Dieser ermöglicht das Surfen mit bis zu 21,6 MBit/s - LTE ist nicht an Bord. Anschließend wird auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. Weiterhin sind 100 SMS und 100 Freiminuten für die Kommunikation innerhalb Deutschlands inkludiert. Zusätzliche Einheiten werden mit 9 Cent abgerechnet. Monatlich werden innerhalb der ersten zwei Vertragsjahre 5,95 Euro fällig. Grund dafür ist ein Rabatt in Höhe von 10,95 Euro. Ab dem 25. Vertragsmonat zahlen Nutzer 16,90 Euro. Für den Tarif wird eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 4,95 Euro erhoben.

Die rechtzeitige Kündigung muss spätestens drei Monate vor dem Ende der Laufzeit erfolgen. Andernfalls verlängert sich der Tarif um ein weiteres Jahr. Interessenten können die Tarife über diese Unterseite buchen.

Teilen (2)

Mehr zum Thema Aktion