5G-Discount

Klarmobil: Erster 5G-Tarif vom Mobilfunk-Discounter

5G-Tech­nologie war lange nur in hoch­prei­sigen Original-Netz­betrei­ber­tarifen zu bekommen. Jetzt bringt Klar­mobil 5G mit 40 GB Volumen im Netz von Voda­fone zum Discount-Preis.

Lange war die 5G-Tech­nologie nur den Netz­betrei­bern vorbe­halten, die deren Nutzung an eher hoch­prei­sige Tarife gekop­pelt haben. Wer gar Prepaid bevor­zugt, kann 5G derzeit nur von der Original Telekom (Magenta Prepaid) oder von Original Voda­fone (CallYa) als Aufpreis-pflich­tige Option bekommen.

40 GB maximal 150 Mbit/s

Erst­malig darf nun ein Discount-Anbieter wie die zur Freenet AG gehö­rende "klar­mobil", einen Tarif mit 5G anbieten, nachdem die Schwes­ter­marke Mobilcom-Debitel schon einige Zeit 5G-Tarife im Programm hat. Klarmobil bietet als erster Discounter 5G an. Klarmobil bietet als erster Discounter 5G an.
Grafik: Klarmobil
Der Tarif heißt "40 GB Allnet Flat im Top D-Netz", hat eine Band­breite von bis zu 150 MBit/s und ist wahl­weise als 24-Monate-Lauf­zeit­vari­ante oder als monat­lich künd­bare Vari­ante verfügbar. Der Tarif wird im Netz von Voda­fone (früher "D2") reali­siert.

Monat­lich kündbar oder 24 Monate Lauf­zeit

Wer sich auf 24 Monate Vertrags­lauf­zeit einlässt, bekommt dafür eine Allnet-Flat (Anrufe und SMS in alle deut­schen Netze), EU-Roaming (ohne Schweiz!), ein monat­liches Daten­volumen von 40 GB mit der Funk­tech­nologie 2G, 4G oder 5G und VoLTE (Sprache über LTE). Das aktuell nur im Voda­fone-Netz mögliche "5G+" (5G-SA) ist bei klar­mobil noch nicht möglich. Die monat­liche Grund­gebühr beträgt 29,99 Euro plus einem einma­ligen Anschluss­preis von 19,99 Euro.

Wer von vorn­herein lieber die Möglich­keit bevor­zugt, den Vertrag monat­lich kündigen zu können, zahlt keinen Anschluss­preis, dafür aber eine monat­liche Grund­gebühr von 34,99 Euro.

Monat­lich kündbar auf die Dauer teurer

5G-Tarif ist auch monatlich kündbar verfügbar. 5G-Tarif ist auch monatlich kündbar verfügbar.
Grafik: Klarmobil
Bei einer tatsäch­lichen Lauf­zeit von 24 Monaten, würde der monat­lich künd­bare Tarif dann 839,76 Euro (24 x 34,99Euro) gekostet haben. Im Gegen­satz dazu kostet der Tarif trotz einma­liger Anschluss­gebühr bei 24 Monaten Lauf­zeit 739,75 Euro (24 x 29,99Euro + 19,99Euro) in der 24 Monate-Ausfüh­rung.

Bei den Original-Netz­betreiber-Tarifen sind zwar (theo­retisch) noch höhere Down­load-Geschwin­dig­keiten von bis zu 1 GBit/s möglich, aber für einen vergleich­baren Voda­fone Red L mit 40 GB Daten­volumen fallen regulär 59,99 Euro im Monat an (ohne Rabatte oder Vergüns­tigungen).

Nach 24 Monaten wird's teurer

Der klar­mobil-5G-Tarif kann online bestellt werden. Eine recht­zei­tige Kündi­gung nach Ablauf der Mindest­ver­trags­lauf­zeit ist zu empfehlen, denn nach Ablauf der 24 Monate wird der Tarif deut­lich teurer.

Der Original-Netz­betreiber Voda­fone hat eben­falls neue Tarife vorge­stellt.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema 5G