Ausbau

Kabel Deutschland: 54 weitere Orte surfen künftig mit 200 MBit/s

Kabel Deutschland erschließt mit einem Schlag 720 000 Haushalte für das Breitbandnetz mit bis zu 200 MBit/s. Wir zeigen, welche Orte profitieren.
AAA
Teilen

Kabel Deutschland hat angekündigt, dass schnelles Internet mit bis zu 200 MBit/s über das TV-Kabel in weiteren 54 Orten zu Verfügung steht. Mit diesem Ausbauschritt will Kabel Deutschland rund 720 000 Haushalte zusätzlich erreichen.

Aktuell könne Kabel Deutschland rund 2,5 Millionen Haushalte mit Internetanschlüssen versorgen, die bis zu 200 MBit/s im Downstream schnell sein können. Bis Anfang 2016 soll diese Zahl auf rund sieben Millionen steigen.

Diese Orte erhalten schnelles Internet

Kabel Deutschland erschließt weitere 720 000 Haushalte für schnelles Internet.Kabel Deutschland erschließt weitere 720 000 Haushalte für schnelles Internet. Folgende Orte profitieren künftig von Internetanschlüsseln mit bis zu 200 MBit/s im Downstream:

  • Bremen sowie Achim, Delmenhorst, Ganderkesee, Grasberg, Lemwerder, Lilienthal, Osterholz-Scharmbeck, Ottersberg, Oyten, Ritterhude, Schwanewede, Stuhr, Syke und Weyhe
  • Cuxhaven sowie Neuenkirchen, Nordholz und Otterndorf
  • Greiz und Schleiz sowie Bad Lobenstein, Bodelwitz, Elsterberg, Pößneck und Zeulenroda-Triebes
  • Oldenburg sowie Bad Zwischenahn, Edewecht, Hatten, Hude, Rastede, Wardenburg und Wiefelstede
  • Osnabrück sowie Belm, Bissendorf, Hasbergen und Natrup-Hagen
  • In der Prignitz: Perleberg, Weisen, Wittenberge und Wittstock
  • Schwerin sowie Gadebusch, Pingelshagen, Plate, Raben Steinfeld und Wittenförden
  • Waldkraiburg sowie Aschau am Inn, Jettenbach, Markt Kraiburg am Inn und Taufkirchen
Nicht jeder Kabel-Deutschland-Tarif ist für die hohen Ge­schwin­dig­keiten des Downstreams freigeschaltet. Dafür müssen Kunden den Tarif Kabel Deutschland Internet & Phone Kabel 200 buchen. Dieser kostet aktuell in den ersten zwölf Monaten 39,99 Euro, im zweiten Vertragsjahr hingegen 59,99 Euro. Während im Downstream 200 MBit/s zu erreichen sind, schwächelt der Upload mit 12 MBit/s etwas.
Teilen

Mehr zum Thema Vodafone (Kabel)