Breitband

Kabel BW: Neue Internet-Flatrate für 14,90 Euro im Monat

Günstiger als vergleichbare DSL-Komplettpakete
Von Björn Brodersen
AAA
Teilen

Der baden-württembergische Kabelnetz-Betreiber Kabel BW hat schon zu Beginn dieses Monats ein neues Kabel-Internet-Anschlusspaket mit Surf-Flatrate eingeführt. Das 14,90 Euro pro Monat teure Anschlusspaket CleverKabel Internet 10 beinhaltet einen Breitband-Internet-Anschluss mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 10 MBit/s im Downstream und 1 MBit/s im Upstream, einen Flatrate-Internetzugang sowie einen Telefonanschluss (Voice over Cable). Wer CleverKabel Internet 10 bis Ende des Monats über die Website des Kabelnetz-Betreibers bucht, erhält ein einmaliges Startguthaben in Höhe von 10 Euro. Kabel-Internet von Kabel BW

Das einmalige Bereitstellungsentgelt für den schnellen Internetanschluss mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit beträgt 29,90 Euro. Für den Versand des Kabel-Modems fallen weitere einmalige Kosten für den Neukunden in Höhe von 9,90 Euro an. Weitere Kosten für den Kunden können durch den aktiven Kabel-TV-Anschluss enstehen. Nach Angaben von Kabel BW ist CleverKabel Internet 10 auf Wunsch jedoch auch ohne aktiven Kabel-TV-Anschluss erhältlich.

Alle Anrufe über das Breitband-Kabel ins Festnetz oder in die Mobilfunknetze werden bei CleverKabel Internet 10 minutenbasiert abgerechnet. Die Minutenpreise für Anrufe ins deutsche Festnetz reichen von 1 Cent bis 4,7 Cent - je nach Anrufziel und Tageszeit. Für Telefon-Verbindungen in eines der deutschen Mobilfunknetze berechnet Kabel BW seinen Kunden 19,7 Cent pro Minute. Für Vieltelefonierer stehen mehrere Tarifoptionen zur Wahl. Call by Call- oder Preselection- Dienste können an einem Kabel-Internet-Anschluss dagegen nicht genutzt werden.

DSL-6000-Flatrates kosten um die 20 Euro im Monat

In seinem Netzausbaugebiet konkurriert Kabel BW mit den Angeboten der DSL-Anbieter. Im Vergleich zu den DSL-Flatrates stellt das CleverKabel-Internet-10-Paket jedoch ein günstiges Angebot dar. HanseNet (Alice) bietet beispielsweise seinen bis zu 16 MBit/s im Downstream schnellen Alice-Light-Anschluss mit Surf-Flatrate und Telefon-Anschluss nur in den ersten zwölf von mindestens 24 Monaten Vertragslaufzeit für 14,90 Euro an. Im zweiten Vertragsjahr steigt der Monatsgrundpreis auf 24,90 Euro. Die Doppel-Flatrate Surf&Phone 16.000 Sommer Special von 1&1 kostet über die Dauer der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten 19,99 Euro pro Monat. Mit Hilfe unseres DSL-Tarifrechners finden Interessenten auch etliche weitere DSL-6000-Flatrates für Monatspreise um die 20 Euro.

Teilen