Aktion

ja!mobil: Doppeltes Startguthaben bis Ende Mai

Wer bis zum 31. Mai eine SIM-Karte bei ja!mobil erwirbt und akti­viert, erhält das doppelte Start­gut­haben. Die Aktion gilt aller­dings nur für drei Tarif­op­tionen.

Doppeltes Datenvolumen bei jamobil Doppeltes Datenvolumen bei ja!mobil
Bild: congstar Services GmbH
ja!mobil gehört nach wie vor zu den güns­tigsten Prepaid-Discoun­tern im LTE-Netz der Telekom. Der Super­markt-Discounter der Rewe-Märkte hat noch für wenige Tage eine Aktion, bei dem Neukunden das doppelte Start­gut­haben im Vergleich zu den regu­lären Kondi­tionen erhalten.

Dabei lohnt sich aller­dings ein Blick auf das Klein­ge­druckte. Beispiels­weise muss die SIM in einem der drei berech­tigten Tarife akti­viert werden. Doppeltes Datenvolumen bei jamobil Doppeltes Datenvolumen bei ja!mobil
Bild: congstar Services GmbH

Die genauen Kondi­tionen der Aktion

Auf der Home­page schreibt ja!mobil aktuell: "Nur bis 31.05. doppeltes Guthaben für Sie!" Hier wird bereits darauf hinge­wiesen, dass die Aktion nur für die drei Tarife Basic Smart und Smart Plus gilt. Im klein­ge­druckten Stern­chen­text heißt es darüber hinaus:

Teil­nah­me­be­rech­tigt sind ja!mobil Neukunden in den Tarifen Prepaid Basic, Smart und Smart Plus, die ihre SIM-Karte vom 25.05. bis 31.05.2020 akti­vieren. Gewäh­rung des Extra-Gutha­bens erfolgt einmalig und nur bei Versand einer kosten­losen SMS mit dem Kenn­wort "REWE" an die 22011 inner­halb des Akti­ons­zeit­raumes über die neu erwor­bene SIM-Karte. Verdopp­lung des mit Kauf gewährten Start­gut­ha­bens, Höhe abhängig vom gewählten Tarif. Keine Auszah­lung des Extra-Start­gut­ha­bens möglich. Die Aufbu­chung erfolgt spätes­tens 14 Tage nach Erhalt unserer Bestä­ti­gungs-SMS.
Hierbei gibt es also zwei Dinge zu beachten: Die SIM-Karte muss nicht nur vor dem 31. Mai erworben, sondern auch akti­viert werden. Wer sie zunächst für eine spätere Akti­vie­rung in der Schub­lade liegen lässt und nach dem 31. Mai akti­viert, erhält nur das einfache Start­gut­haben. Auch die Aktions-SMS an die Kurz­wahl-Nummer 22011 muss in diesem Zeit­raum erfolgen.

Beim Basic-Tarif erhöht sich das Start­gut­haben also von 7,50 Euro auf 15 Euro, beim Smart-Tarif von 10 Euro auf 20 Euro und beim Smart Plus von 13 Euro auf 26 Euro.

Abwei­chungen von Penny Mobil

Bislang wirkten ja!mobil und die Schwes­ter­marke Penny Mobil wie zwei eineiige Zwil­linge, bei denen alle Tarife und Aktionen stets parallel laufen. Offenbar ändert sich das aber gerade. Denn Penny Mobil nimmt an der Aktion zum doppelten Start­gut­haben nicht teil. Die eigent­li­chen Tarife und Optionen sind aber nach wie vor iden­tisch.

Auch bei der Vermark­tung gehen die beiden Marken inzwi­schen unter­schied­liche Wege. Star­ter­sets von Penny Mobil sind inzwi­schen nicht nur in den Penny-Märkten, sondern auch auf der Webseite zu erwerben. Das geht bei ja!mobil (noch) nicht, die SIM-Karten müssen nach wie vor im Rewe-Markt gekauft werden.

Beide Marken schalten aber wie berichtet gemein­schaft­lich bis zum 31. Mai das Online-Kunden­center ab.

Mehr zum Thema ja!mobil