Aktion

iPhone X ohne Vertrag zum Sonderpreis

mobilcom-debitel bietet das iPhone X im Rahmen einer Aktion von Sonntag bis Mittwoch zu Sonderkonditionen an. Wir haben uns das Angebot einmal angesehen.
AAA
Teilen (9)

mobilcom-debitel führt schon seit geraumer Zeit seiner Preiskracher-Aktionen durch. Dabei sind Smartphones oft zu deutlich günstigeren Konditionen als gewohnt erhältlich. Dieses Mal ist das iPhone X von Apple im Angebot, das der Hersteller selbst mittlerweile gar nicht mehr verkauft. Wir haben uns die Aktion einmal angesehen.

Das Angebot gilt vom Sonntag, 7. Oktober, bis Mittwoch, 10. Oktober. Dabei haben Interessenten die Wahl zwischen dem iPhone X mit 64 bzw. 256 GB Speicherplatz. Die Geräte gibt es in Spacegrau und Silber. Gegenüber den Standard-Konditionen bekommen die Kunden im Rahmen der Aktion einen Rabatt von 220 Euro.

64-GB-Version für 929 Euro

iPhone X von AppleiPhone X von Apple Unter dem Strich verkauft mobilcom-debitel das iPhone X mit 64 GB Speicherplatz demnach für 929 Euro. Der reguläre Preis lag bei 1149 Euro. Für die Geräte-Version mit 256 GB Speicherkapazität müssen Interessenten 1099 Euro investieren. Der offizielle Verkaufspreis lag bei 1319 Euro.

Das iPhone X ist im November vergangenen Jahres veröffentlicht worden und nach nicht einmal einem Jahr durch iPhone XS und iPhone XS Max abgelöst worden. Es lässt sich mit dem aktuellen Betriebssystem iOS 12 ausstatten und läuft nach wie vor sehr flüssig. Nur auf die eSIM sowie auf die Dual-SIM-Funktion, die die neue iPhone-Generation mit sich bringt, müssen Interessenten verzichten.

mobilcom-debitel-Angebot im Preisvergleich

Doch handelt es sich beim mobilcom-debitel-Angebot wirklich um ein Schnäppchen? Wirft man einen Blick in die Angebote anderer Online-Shops, so gibt es für die 64-GB-Version des iPhone X kaum Offerten, die preislich unter dem "Preiskracher" von mobilcom-debitel liegen. Die meisten Online-Händler verlangen für das Gerät immer noch rund 950 Euro oder mehr.

Ähnlich sieht es mit der Variante mit 256 GB Speicherplatz aus. Hier beginnen die Preise bei anderen Händlern bei rund 1100 Euro. mobilcom-debitel ist zwar hier nicht deutlich günstiger, allerdings im Vergleich auch nicht zu teuer. Interessenten sollten die Versandkosten bedenken, die anfallen, wenn sie sich das Smartphone nach Hause liefern lassen. Diese Gebühren lassen sich einsparen, wenn das Gerät in einer Filiale abgeholt wird.

In einer weiteren Meldung erfahren Sie, wie das iPhone X im Test von teltarif.de abgeschnitten hat.

Teilen (9)

Mehr zum Thema Apple iPhone