Abgeschaltet

iPhone & WLAN Call: Problem in allen deutschen Netzen

Nicht nur im Vodafone-Netz, sondern mit allen deutschen SIM-Karten ist WLAN Call derzeit mit manchen iPhone-Modellen nicht nutzbar.
AAA
Teilen (8)

Wie berichtet funktioniert die WLAN-Telefonie mit SIM-Karten vom Vodafone derzeit bei einigen iPhone-Modellen nicht. Vodafone bestätigte das Problem auf Twitter und kündigte an, die Funktion werde per Software-Update wieder aktiviert. Einen Termin dafür nannte der Netzbetreiber allerdings nicht.

Betroffen sind das iPhone 8 mit der Modellnummer A1863, das iPhone 8 Plus mit der Modellnummer A1864 und das iPhone X mit der Modellnummer A1865. Diese Geräte sind vor allem für den amerikanischen Markt bestimmt, ließen sich bislang aber auch hierzulande ohne Einschränkungen nutzen.

Jetzt hat Apple seine Support-Seite zum Thema WLAN-Anrufe um einen Passus erweitert, der auf die WLAN-Call-Abschaltung eingeht. Demnach sind offenbar nicht nur Vodafone-Kunden betroffen, sondern alle SIM-Karten, die von einem deutschen Mobilfunk-Netzbetreiber, Service-Provider oder Discounter stammen.

"Unverträglichkeit" mit anderen Diensten?

Weitere Details zu WiFi Calling mit dem iPhoneWeitere Details zu WiFi Calling mit dem iPhone Der Hintergrund für die Abschaltung wird nicht genannt. Vodafone sprach von einer "Unverträglichkeit" mit anderen Diensten, die aber nicht näher genannt wurden. Nutzer berichteten allerdings teilweise auch von schlechter Sprachqualität bei WLAN-Anrufen mit einem der betroffenen iPhones.

Mit einem iPhone XS Max lässt sich der Fehler im Telekom- und Telefónica-Netz wiederum nicht reproduzieren. Demnach sind offensichtlich wirklich nur bestimmte Modelle betroffen. Unklar ist, seit wann das Problem auftritt. Deaktiviert wurde die WiFi-Calling-Funktion dann durch die Überspielung neuer Netzbetreiber-Profile.

In den vergangenen Wochen wurden die Netzbetreiber-Profile für iPhone-Besitzer in allen deutschen Netzen gleich zweimal aktualisiert. Einmal wurde damit beispielsweise für o2-Kunden der Fehler behoben, dass sich die eSIM einer Apple Watch nicht mehr ins Netz eingebucht hatte. Welche weiteren Änderungen es gibt, bleibt mangels Changelog im Dunklen.

Apple: "Feature wird per Update reaktiviert"

Wie Apple auf der Support-Seite weiter schreibt, soll die WiFi-Calling-Funktion "bei einem kommenden Software-Update" für Besitzer deutscher SIM-Karten wieder aktiviert werden. Gleichlautend hatte sich auch der Vodafone-Support geäußert. Allerdings lässt auch Apple den Termin für die Bereitstellung des Updates offen. Denkbar wäre eine Veröffentlichung parallel zur finalen Version von iOS 12.2.

Teilen (8)

Mehr zum Thema Wifi-Calling