kostenlos

Navigon: Kostenlose iPhone-Navigation für weitere Nutzer

Auch Kunden von mobilcom-debitel bekommen Navigon select Telekom Edition
Kommentare (6437)
AAA
Teilen

Seit April bietet Navigon eine kostenlose Navigations-Software für Kunden der Telekom-Mobilfunksparte an, die das iPhone von Apple nutzen. Ab sofort steht diese Gratis-Version der Navigon-Software auch für Nutzer zur Verfügung, die einen Vertrag des Service-Providers mobilcom-debitel nutzen.

mobilcom-debitel bietet das iPhone 4 mit eigenen Verträgen an, allerdings nur im Telekom-Netz. Navigon select Telekom Edition, so der Name der kostenlosen Software, funktioniert nur dann, wenn die SIM-Karte eines Anbieters verwendet wird, dessen Kunden für die Nutzung der Gratis-Software autorisiert sind. NavigonNavigon select Telekom Edition

Software funktioniert mit jedem Tarif

Wie sich im Test von teltarif.de gezeigt hat, spielt der Tarif für die Funktionalität der Navigon select Telekom Edition keine Rolle. So konnten wir die Navigations-Software, die Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz bietet, auch mit eigentlich nicht für das iPhone bestimmten Telekom-SIM-Karten nutzen.

Die Software ermöglicht die Fahrzeugnavigation mit 2D-Kartenansicht und Sprachausgabe für die Navigation. Zudem bietet die Navigon select Telekom Edition den automatischen Wechsel zwischen Tag- und Nacht-Modus sowie den Wechsel zwischen der Darstellung im Hoch- und Querformat.

Zusatzdienste kostenpflichtig

Wem die Features nicht reichen, kann den Funktionsumfang erweitern. Die zusätzlichen Leistungsmerkmale sind dann jedoch kostenpflichtig. Zu Preisen zwischen 9,99 und 19,99 Euro bietet Navigon diverse Zusatzpacks an, so zum Beispiel ein "3D Paket" oder eine Erweiterung des Kartenmaterials auf 20 europäische Länder.

Die kostenlose Nutzung der Navigon-Software für iPhone-Kunden von Telekom und mobilcom-debitel ist auf zwei Jahre befristet. Kunden, die eines der Zusatzpakete erwerben, können die Sonder-Edition des Mobile Navigator aber auch über diesen Zeitraum hinaus weiter verwenden.

Reguläre Preise

Wer die Navigion-Software mit iPhone ohne SIM-Lock und beliebiger SIM-Karte andere Anbieter nutzen möchte, wird für die Software weiterhin zur Kasse gebeten. Das Paket mit Kartenmaterial für zehn europäische Länder ist für 74,99 Euro im AppStore von Apple erhältlich. Die Variante des Mobile Navigator für ganz Europa kostet 89,99 Euro.

Weitere News zum Apple iPhone, Apple iPhone 3G(S) und Apple iPhone 4

Weitere Artikel zum Thema Navigationsgeräte

Teilen