Tor

iPhone & Co.: Fußball-Bundesliga einen Monat lang kostenlos

Telekom bietet Monats-Abo von Liga total! im ersten Monat gratis
AAA
Teilen

Seit Mitte Januar rollt der Ball wieder in der Fußball-Bundesliga. Am kommenden Wochenende wird auch in der zweiten Bundesliga wieder gespielt. Zum Rückrunden-Start hat die Telekom eine Aktion gestartet, die sich speziell an Smartphone-Nutzer wendet. So können alle Spiele der ersten und zweiten Bundesliga einen Monat lang kostenlos gesehen werden.

Liga total! am Smartphone einen Monat kostenlosLiga total! am Smartphone einen Monat kostenlos Möglich wird das Gratis-Angebot durch Liga total!, das Bundesliga-Fernsehen der Telekom, das nicht nur bei Entertain, sondern auch im Mobile-TV ausgestrahlt wird, das das Mobilfunk-Kunden der Telekom mit ihrem Smartphone empfangen können. In einer bis zum 30. Juni laufenden Aktion bietet die Telekom das Monats-Abonnement für Liga total! einen Monat lang kostenlos an.

Nach dem ersten Monat werden monatlich 4,95 Euro berechnet

Das Angebot gilt nur bei erstmaliger Bestellung der Option, die normalerweise mit 4,95 Euro monatlicher Grundgebühr zu Buche schlägt. Danach wird der reguläre Monatspreis berechnet - es sei denn, der Kunde storniert das Abonnement wieder.

Alternativ zum Monats-Abo kann auf den meisten Smartphones auch ein Zugang für nur einen Tag gebucht werden, der mit jeweils 1,95 Euro berechnet wird und für volle 24 Stunden gilt. Lediglich für das Apple iPhone steht der Tageszugang nicht zur Verfügung.

Als drittes Modell gibt es einen Monatszugang für 7,95 Euro, bei dem es neben dem Regelangebot von Liga total! auch einen Video-Ticker mit bis zu 30 Videos mit den wichtigsten Szenen der Spiele in der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga zu sehen gibt. Für dieses Abonnement steht der Gratis-Monat nicht zur Verfügung.

Empfang nur über UMTS - Player jetzt auch für den PC und Mac

Der Empfang der mobilen TV-Sendungen ist nur über das UMTS-Netz, nicht über WLAN möglich. Der beim Streaming anfallende Daten-Traffic wird nicht berechnet und auch nicht vom Inklusivvolumen des gebuchten Tarifs abgezogen.

Für das Apple iPhone, für Android-Smartphones und für Windows Phones gibt es jeweils eine App, die kostenlos im Apple AppStore, im Android Market und im Windows Marketplace for Mobile zu bekommen ist. Bei anderen UMTS-Handys lässt sich Mobile-TV über das web'n'walk-Menü nutzen.

Darüber hinaus bietet die Telekom auch den Mobile-TV-Empfang über ein Netbook bzw. Notebook an. Hierzu muss der Internet-Zugang ebenfalls über UMTS hergestellt und im Browser die Seite mobiletv.telekom.de/pcplayer [Link entfernt] aufgerufen werden.

Teilen

Weitere Meldungen zu Mobilfunk-Angeboten der Deutschen Telekom