Countdown

iPhone-7-Start: So sieht der Zeitplan von Apple aus

iPhone 7 und iPhone 7Plus sollten ab 16. September im Handel erhältlich sein. Wir berichten über den wahrscheinlichen Zeitplan des Herstellers für iPhone, iOS 10 und die neue Apple Watch.
AAA
Teilen (8)

Wie berichtet hat Apple nun offiziell ein Event für den Mittwoch kommender Woche, 7. September, bestätigt. Dabei besteht kein Zweifel, dass der amerikanische Technologiekonzern die Veranstaltung unter anderem zur Vorstellung seiner neuen iPhone-Generation nutzen wird. Das Unternehmen bleibt damit seinem Zeitplan aus den Vorjahren treu, als die jeweils neuesten iPhones ebenfalls in der ersten September-Woche der Öffentlichkeit präsentiert wurden.

Der Termin am 7. September lässt nun auch Rückschlüsse auf den weiteren Zeitplan bis zum Verkaufsstart der neuen Smartphones zu, die voraussichtlich unter den Bezeichnungen iPhone 7 und iPhone 7 Plus veröffentlicht werden. So hat Apple in der Vergangenheit stets Vorbestellungen ab dem Freitag nach der Keynote entgegengenommen. Sollte das auch in diesem Jahr so sein, dass werden sich die neuen iPhones ab 9. September vorbestellen lassen.

Vorbestellungen auch bei den Netzbetreibern

Zeitplan für den iPhone-7-StartZeitplan für den iPhone-7-Start Neben Apple selbst nehmen auch verschiedene Partner wie die Deutsche Telekom, Vodafone und o2 Vorbestellungen entgegen. Unverbindlich vorregistrieren können sich Interessenten bei den Mobilfunk-Netzbetreibern schon jetzt - und das, obwohl die Eckdaten der neuen iPhone-Generation noch gar nicht offiziell bekannt sind. Einige Details sind allerdings bereits durchgesickert, wie wir in einer weiteren Meldung berichten.

Bleibt Apple seinem Zeitplan aus den Vorjahren treu, dann wird die neue Version des Betriebssystems für iPhone, iPad und iPod touch am Mittwoch nach dem Start der Vorbestellungen freigegeben. Demnach ist die finale Version von iOS 10 für den 14. September zu erwarten. Letzte Details zum Update wird Apple voraussichtlich ebenfalls im Rahmen des Events am 7. September nennen.

Verkaufsstart am 16. September

Eine Woche nach dem Start der Vorbestellungen sollten iPhone 7 und iPhone 7 Plus schließlich in den Handel kommen. Das heißt, am 16. September werden die Smartphones in den Apple Retail Stores und in den Shops der Apple-Partner erhältlich sein. Wie in den Vorjahren bleibt die Frage offen, wie viele Geräte der Hersteller zum Start tatsächlich zur Verfügung hat. In der Vergangenheit mussten Interessenten zum Teil bis zu zwei Monate auf ihr iPhone warten.

Ebenfalls noch unklar ist, ob Apple kommende Woche auch eine neue Version seiner Smartwatch vorstellt. Da die Bestände der Apple Watch im Handel zum Teil schon knapp werden und einige Versionen der Uhr auch bei Apple selbst bereits ausverkauft sind, ist davon auszugehen, dass die Neuauflage ebenfalls kommende Woche gezeigt wird. Die Apple Watch 2 könnte dann ebenfalls am 9. September vorbestellbar und am 16. September erhältlich sein.

teltarif.de wird am 7. September über das Apple-Event im Rahmen verlängerter Redaktionszeiten live berichten. Zudem sei an unser Gewinnspiel erinnert, bei dem wir zwei neue Apple-Produkte verlosen.

Teilen (8)

Mehr zum Thema Apple iPhone