Ausgepackt

Hands-On: iPhone 11 & 11 Pro in der Redaktion angekommen

iPhone 11 und iPhone 11 Pro sind in der Redak­tion ange­kommen. Wir haben uns erste Eindrücke von den Smart­phones verschafft und zeigen Ihnen die Apple-Flagg­schiffe in Bildern.

Die physi­sche SIM-Karte ist noch da

Auf der rechten Seite gibt es auch bei iPhone 11 und iPhone 11 Pro wieder den Ein/Aus-Schalter sowie den Schacht für die physi­sche SIM-Karte. Auch die neuen Smart­phones von Apple lassen sich demnach mit einer Nano-SIM betreiben. Parallel verfügen die Hand­helds über eine eSIM.

Nutzer, die Nano-SIM und eSIM kombi­nieren, haben ein Dual-SIM-Smart­phone zur Verfü­gung - etwa für private und geschäft­liche Anrufe oder aber um neben einer Karte für Tele­fonate eine zweite SIM für Daten­dienste zu betreiben. Die eSIM ist leider auch 2019 noch die Ausnahme bei den Provi­dern. Vor allem Discounter haben diese meist nicht im Port­folio.

vorheriges nächstes 8/9 – Foto: teltarif.de / Steffen Kötterheinrich

Mehr zum Thema Apple iPhone