Überblick

iOS8 auf dem iPhone 5S von Apple in Bildern

iOS8 bringt zahlreiche neue Features mit sich. Wir haben das neue Betriebssystem einem Hands-on mit dem iPhone 5S unterzogen und berichten über die Health-App, über Siri, die aufs Wort hört, Widgets in der Nachrichtenzentrale und weitere Neuerungen.
AAA
Teilen

iOS8 in Bildern

Am Montag hat Apple sein neues Betriebssystem iOS8 für iPhone, iPad und iPod touch vorgestellt. Verfügbar sein soll die Software für Endverbraucher erst im Herbst, während registrierte Entwickler schon jetzt die Möglichkeit haben, eine Beta-Version der neuen Firmware zu installieren. Wir hatten auf diesem Weg die Möglichkeit, uns iOS8 auf einem iPhone 5S einmal anzusehen.

Apple iPhone 5S

So gespannt Apple-Fans auf die neue Software auch sein mögen: Es handelt sich um eine Beta-Version, die noch instabil läuft, wie sich auch bei unseren ersten Gehversuchen mit iOS8 gezeigt hat. Das ist völlig normal und wird sich im Laufe der kommenden Wochen und Monate mit der Veröffentlichung weiterer Beta-Versionen sukzessive ändern, bevor das neue Betriebssystem regulär an den Start geht.

Auf Seite 2 sehen Sie, dass wir in der Tat die Vorab-Version von iOS8 zur Verfügung hatten, nachdem man das im Startbildschirm auf den ersten Blick nicht unbedingt erkennt.

Homescreen des iPhone 5S unter iOS8
1/15 – Foto: teltarif.de
  • Homescreen des iPhone 5S unter iOS8
  • Aus der Infoseite des iPhone-Menüs ist die aktuelle Firmware ersichtlich
  • Das Notification Center bekommt neue Features
  • Die Familienfreigabe zählt zu den interessantesten neuen Features von iOS8
  • Die Health-App hat in der ersten Beta-Version von iOS8 noch englischsprachige Menüs
Teilen

Weitere News zum Apple iPhone