Software

Schon getestet: Das neue Betriebssystem iOS 9.3

Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Neuerungen von iOS 9.3 auf dem iPhone 6S Plus in Bildern. Das neue Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod touch ist ab sofort verfügbar.

Night Shift passt die Farbtemperatur auf dem Display an.

Night Shift nennt sich eine der wichtigsten neuen Funktionen von iOS 9.3. Damit werden die Displayfarben bei Dunkelheit automatisch auf ein "wärmeres" Farbspektrum eingestellt. Dadurch will Apple nach eigenen Angaben die Schlafqualität der Nutzer verbessern. Das Feature ist standardmäßig nicht aktiv und kann im Menü Einstellungen - Anzeige & Helligkeit gesteuert werden.

Hier lässt sich unter anderem ein bestimmter Zeitraum - etwa von 22 bis 7 Uhr - festlegen, zu dem Night Shift täglich automatisch eingeschaltet wird. Besser wäre allerdings eine Automatik, die auch die tatsächlichen Lichtverhältnisse am Aufenthaltsort berücksichtigt. Allerdings lässt sich Night Shift auch manuell ein- und ausschalten. Darüber hinaus haben die Nutzer die Möglichkeit, die Farbtemperatur bei aktiviertem Night Shift nach den eigenen Wunschvorstellungen anzupassen.

Seite 5 zeigt, wie sich Notizen nun noch sicherer auf iPhone, iPad oder iPod touch speichern lassen.

Night Shift ist eines der wichtigsten neuen Features
vorheriges nächstes 4/7 – Foto: teltarif.de
  • Homescreen des iPhone 6S Plus unter iOS 9.3
  • Die neue Firmware-Version wird im Menü angezeigt
  • Night Shift ist eines der wichtigsten neuen Features
  • Notizen lassen sich mit Passwort schützen
  • Neue Features auch bei Apple Health

Mehr zum Thema Apple iOS 9