Software

iOS 15 auf dem iPhone 12 Pro Max im Test

Die finale Version von iOS 15 ist da. Wir haben die neue Soft­ware auf iPhone und iPad auspro­biert und auch eine Apple Watch auf watchOS 8 aktua­lisiert.

Neues Betriebs­system kommt nicht auto­matisch

Apple hatte bereits während der Beta-Phase für die neuen Betriebs­sys­teme durch­bli­cken lassen, dass die Updates "frei­willig" sind. Das war zwar auch bei bishe­rigen Soft­ware-Aktua­lisie­rungen der Fall. Ein Blick ins Menü Einstel­lungen - Allge­mein - Soft­ware­update des iPhone oder iPad zeigte aber, was Apple unter dieser Frei­wil­lig­keit versteht.

iOS (bzw. iPadOS) 14.8 wurde immer noch als Betriebs­system "auf dem neuesten Stand" erkannt. Die jeweils neue Firm­ware wurde hingegen als "auch verfügbar" ange­zeigt - ähnlich wie bisher von den Beta-Programmen von Apple bekannt. Wer nicht "Auf iOS 15 aktua­lisieren" anklickt, bleibt demnach auf der bishe­rigen Soft­ware, ohne dass die Aktua­lisie­rung immer wieder ange­boten wird.

iOS 15 kommt nicht als automatisches Update
vorheriges nächstes 2/24 – Screenshot: teltarif.de
  • iOS 15 im Test
  • iOS 15 kommt nicht als automatisches Update
  • Apple informiert über neue Features
  • iPadOS 15 steht zur Installation bereit
  • iOS 15 kommt mit zahlreichen neuen Features

Mehr zum Thema Apple iPhone