Software

iOS 11.4 verfügbar: Neue Features für iPhone und iPad

iOS 11.4 steht seit Dienstagabend zur Installation bereit und bietet interessante neue Funktionen für iPhone und iPad. Neue Firmware-Versionen gibt es auch für Apple Watch und Apple TV.
AAA
Teilen (46)

iOS 11.4 steht zur Installation bereitiOS 11.4 steht zur Installation bereit Apple hat am Dienstagabend die finale Version von iOS 11.4 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Zuvor war die Firmware für die mobilen Apple-Geräte bereits als Beta-Version für registrierte Entwickler und interessierte Endverbraucher verfügbar. Das Update bringt Funktionen mit sich, die der amerikanische Technologiekonzern eigentlich schon für iOS 11 - und somit für September vergangenen Jahres - angekündigt hatte.

Zum einen ist jetzt AirPlay 2 verfügbar. Damit wird AirPlay multiroomfähig und das Apple-System kann beispielsweise in Konkurrenz mit WLAN-Lautsprechersystemen wie Sonos treten. Aber auch für den eigenen HomePod bringt AirPlay 2 eine wichtige Funktion - neben Multiroom - mit sich: Es lassen sich nun zwei HomePods zu einem Stereo-Paar zusammenschalten.

Aber auch Nachrichten in der iCloud sind nach dem Update auf iOS 11.4 verfügbar. Das heißt, der Nutzer kann seine iMessages über den Online-Speicher von Apple sichern und auf seine mit der gleichen Apple-ID genutzten Geräte synchronisieren. Auf dem Mac steht die Funktion derzeit noch nicht zur Verfügung, denn das Update auf macOS 10.13.5 ist bislang noch nicht verfügbar.

Updates auch für Apple Watch und Apple TV

Apple hat darüber hinaus die Betriebssysteme für Apple Watch und Apple TV aktualisiert. Für die Smartwatch von Apple hat der Hersteller watchOS 4.3.1 veröffentlicht. Diese neue Firmware-Version soll unter anderem ein Problem beim Boot-Vorgang der Handy-Uhr beheben.

Auch bei einem Testgerät der teltarif.de-Redaktion trat der Effekt, dass der Startvorgang bei der Anzeige des Apple-Logos im Display der Smartwatch hängenbleibt, immer wieder auf - allerdings nur bei der aus heutiger Sicht schon etwas "betagten" Original Apple Watch. Bei der Series 2 und 3 war der Effekt zumindest bei uns nicht reproduzierbar.

Für das Apple TV steht tvOS 11.4 zur Installation bereit. Damit kann auch die Streaming-Box von Apple für AirPlay 2 fit gemacht werden. Vermutlich handelt es sich um die letzten größeren Updates für die mobilen Apple-Geräte sowie die Smartwatch und die Set-Top-Box des Herstellers, bevor dieser am übernächsten Montag seine Entwicklerkonferenz WWDC mit einer Keynote eröffnet. Auf dieser Veranstaltung wird es einen ersten Ausblick auf die nächsten größeren Software-Neuerungen von Apple geben.

Teilen (46)

Mehr zum Thema Apple