Mit Internet oder DAB+

Steckdose oder Unterputz: Digitalradios von Jung & Majority

Steckdosen- oder Unterputz-Radios sind platzsparend in kleinen Räumen wie Kochnischen oder im Bad. Die Hersteller Jung und Majority haben jetzt neue Modelle für DAB+- oder Internetradioempfang vorgestellt.
AAA
Teilen (12)

Steck­dosen- oder Unter­putz-Radios sind platz­spa­rend in kleinen Räumen wie Koch­ni­schen oder im Bad. Die Hersteller Jung und Majo­rity haben jetzt neue Modelle für unter­schied­liche Nutzungs­sze­na­rien auf den Markt gebracht.

Zwei DAB+-Unter­putz-Radios von Jung

Das "Smart Radio DAB+" von Jung ist ein Unter­putz-Digi­tal­radio und empfängt Programme über DAB+ und UKW. Die Vari­ante "Smart Radio DAB+ Blue­tooth" streamt zudem drahtlos Musik von Tablet und Smart­phone. Die Radios gibt es passend zu den Schal­ter­de­signs.

Smart Radio DAB+ von Jung
Smart Radio DAB+ von Jung
Beide Geräte spei­chern bis zu acht Sender pro Empfangs­modus. Darüber hinaus hat das Radio einen Aux-Anschluss für externe Geräte. Mit der Glas­front in Form eines Schal­ters passt das Unter­putz-Radio laut Herstel­ler­an­gaben in viele Schal­t­erpro­gramme von Jung.

Weitere Funk­tionen des Modells sind eine Weck­funk­tion, ein Sleep-Modus (auto­ma­ti­sches Abschalten), ein Nacht­modus (das Display lässt sich komplett abdun­keln) sowie eine indi­vi­duell einstell­bare Display­hel­lig­keit. Die beiden Laut­spre­cher lassen sich auf Wunsch in einer Einheit mit dem Gerät oder auch separat montieren.

Günstig sind die Modelle nicht: Das Smart Radio DAB+ gibt es im Schnitt für 130 Euro im Online-Handel, das Smart Radio DAB+ Blue­tooth kostet rund 180 Euro.

Für die Steck­dose: Inter­net­radio Wolfson von Majo­rity

Wesent­lich preis­werter ist das Modell Wolfson vom briti­schen Unter­nehmen Majo­rity, ein Steck­do­sen­radio mit Inter­net­ra­dio­emp­fang über den WLAN-Router. Das Modell greift auf ein Inter­net­ra­dio­portal mit mehr als 30 000 Radio­sen­dern und Podcasts zu, zudem spielt das Radio eigene Audio-Files, etwa von Smart­phone, Tablet oder PC über Blue­tooth oder im Heim­netz­werk (UPnP). Terres­tri­schen Radio­emp­fang als Backup, falls es einmal zu einem Ausfall des Inter­net­radio-Portals kommt, gibt es bei dem Modell nicht.

Steckdosenradio Majority Wolfson
Steckdosenradio Majority Wolfson
Das Modell verfügt über ein Farb­dis­play, das auch Slide­shows anzeigt. Weitere Features sind eine Weck­funk­tion mit zwei Alarm­zeiten, eine Schlummer-Funk­tion und ein Sleep-Timer. Sound­mäßig dürfte das Modell keine Offen­ba­rung sein wegen des kleinen, einge­bauten Mono-Laut­spre­chers. Zumal es keinen Ausgang zum Anschluss von besseren Aktiv-Boxen gibt.

Dafür stimmt der Preis: Das WLAN-Steck­do­sen­radio Wolfson von Majo­rity gibt es in den Farben Weiß und schwarz bereits für knapp 45 Euro im Online-Handel.

Teilen (12)

Mehr zum Thema DAB+