Auswahl-Übersicht

Online-Speicher-Dienste mit Server in Deutschland

Jeder­zeit und von Überall auf seine eigenen Fotos und Doku­mente zugreifen zu können ist prak­tisch. Nur sind die Daten auf den Servern der Anbieter auch sicher? Zumin­dest deut­sche Rechen­zentren unter­liegen dem deut­schen Daten­schutz. Eine Über­sicht.
AAA
Teilen (35)

GMX MediaCenter und Web.de Online-Spei­cher

Die 1&1 Mail & Media GmbH bietet bei ihren Free­mail-Ange­boten GMX und Web.de eben­falls kosten­losen Online­speicher­platz an und setzt für die Reali­sierung auf in Deutsch­land ansäs­sige Rechen­zentren. Entspre­chend unter­liegen die Dienste dem deut­schen Daten­schutz.

Regulär sind 2 GB Online­speicher kostenlos bei GMX und Web.de verfügbar. Bei der Instal­lation der Apps, die für iOS, Android und Windows kostenlos zum Down­load bereit stehen, erhält der Nutzer nach der Anmel­dung weiteren Spei­cher­platz für den Cloud-Spei­cher. Auch nach dem ersten Upload per App wird unter Umständen akti­onsweise kosten­loser Zusatz­spei­cher gewährt. Über Freigabe­links können Inhalte mit weiteren Personen geteilt werden. Kosten­pflich­tige Pakete gibt es mit 20 GB, 50 GB und 1 TB. Einen Rabatt erhalten Kunden, die für das Mail-Post­fach bereits einen bezahlten Tarif verwenden.

Mit dem bekannten Dienst Strato HiDrive geht es auf der nächsten Seite weiter.

GMX MediaCenter
3/12 – Bild: GMX
  • Online-Speicher-Dienste mit Server in Deutschland
  • Telekom MagentaCloud
  • GMX MediaCenter
  • Strato HiDrive
  • mailbox.org Drive
Teilen (35)